13. August 2010

Ein neuer Mitbewohner...






Kommentare:

  1. Liebste Tanja,
    jaaaaa das Ektorp Problem kenne ich, hihi. Bei uns gibt es zwar nur ein Kind (nagut, manchmal 2), aber der Mann meint ein weißes Sofa sei unpraktisch und unsere riesen Lümmellandschaft auch viiiel bequemer..Jaaaaa, aber sie ist GRAU! Und genau den Kompromiss mit Sessel & Hocker haben wir auch...aber pssst: mein Ektorpwunsch ist noch lange nicht begraben und in der Regel gehen alle meine Wünsche in Erfüllung!
    Ich wünsche Euch allen einen wunderschönen WE Anfang.
    Olga

    AntwortenLöschen
  2. Wir überlegen zur Zeit, ob wir ein Ektorpsofa kaufen sollen. Bei der Farbe weiß habe ich mit den Kindern auch so meine Bedenken, aber man sieht die Sofas so oft in dieser Farbe. Mal sehen was wird.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. hallo tanja!
    hätte ich den platz, den ich nicht habe, dann wäre dort selbstverständlich auch jener sessel und/oder mehr vertreten. und bis dahin bewundere ich einfach eure fotos und träume weiterhin von einem eigenen häuschen... (seufz)
    euch glücklichen wünsche ich viele kuschelige stunden mit eurem neuen mitbewohner - auf dass er sich irgendwann "vermehre"... (zwinker)
    allerliebste grüße, bernadette.

    AntwortenLöschen
  4. Glückwunsch - sieht super toll und mega bequem aus!
    Ecktorp gibt's beim Schweden ja im Moment im Angabot...Haben wollen!!!
    Aber wenn, dann in grau, obwohl nur 1-2 Kinder und eine Katze vorhanden sind...
    GGLG und ein schönes Wochenende,
    anja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tanja,
    Glückwunsch zum neuen Mitbewohner! Da habt ihr ja eine gute Lösung gefunden, mit der ihr beide zufrieden seid (obwohl Du sicher trotzdem noch ein Ektorp-Sofa willst, oder? ;))

    Wir hätten ja auch den Platz für so einen Sessel mit Hocker. Als wir (leider) unser Leder-Sofa vor zwei Jahren gekauft haben, haben wir den terracottafarbenen Sessel auch gleich rausgeschmissen, obwohl wir gar keinen neuen Sessel gekauft haben. Und nun ist da eine Ecke leer und wartet auf einen Sessel.
    Das einzige, was mich noch davon abhält, einen Ektorp zu kaufen, ist die Farbe weiß. Mit zwei leinen Kindern und zwei (schwarzen) Katzen......
    Aber die gibt es ja auch in grau....vielleicht....aber weiß ist schöner....seufz...

    Viel Spaß mit eurem neuen Sessel!! Sieht klasse aus!
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tanja,

    das nenne ich doch mal "ausgewachsener Mitbewohner" *lach*.

    Harmonisch sieht es jetzt aus. Und in den Sessel sowie auf den Hocker passen locker 4 Kinder, so dass du endlich die Liege mit deinem Mann allein hast *bg*.

    Du weißt doch: Stück für Stück und peu a peu.... nicht alles auf einmal und sofort. Das bringt meist die besten Ergebnisse!

    Ganz liebe Grüße

    VINTAGE

    AntwortenLöschen
  7. Der neue Sessel steht Deinem Wohnzimmer wirklich gut. Prima, dass Ihr einen Kompromiss mit so viel Ausstrahlung gefunden habt. Wenn dann alle damit glücklich sind, ist das doch ein schönes Ergebnis. Mir selbst wäre weiß und Bezug bis zum Boden mit unseren Tieren zu arbeitsintensiv. Es gibt angenehmeres als Polstermöbel regelmäßig abzusaugen ;o))).
    GlG Bernstein

    AntwortenLöschen
  8. Sieht sicher sehr toll aus. Wir moechten auch gerne einen Ektorp, aber erstens muessen wir unseren heutigen "Couch" verkaufen. Dass geht noch nicht so schnell.

    LG,
    Jeanette

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tanja,
    den gleichen Sessel haben wir auch im Wohnzimmer, der ist so schön breit und gemütlich. Leider sitzt meistens unsere Tochter drin;)
    Liebe Grüße von Karolina

    AntwortenLöschen
  10. Oh jaaaaaaaa liebe Tanja.. ich freu mich narrisch mit dir.. ich hab den Schwedenbesuch auch mittlerweile als DAuergast ;O)))
    ach er ist einfach nur genial.... und man kann den Bezug ja waschen ;O))) dir ein tolles Wochenende..Susi

    AntwortenLöschen
  11. Super Kompromiss! Eine sehr einladende harmonische Ecke, man möchte sich gleich einkuscheln mit einem schönen Buch und Musik.

    AntwortenLöschen
  12. Oh wie schön!!Den haben wir auch und geben ihn so schnell nicht mehr her;-), GLG Anja

    AntwortenLöschen
  13. *zwinker*
    waren DIE beim schweden und motte fand genau deeeeen auch so "meeeegagemütlich mama!" jaaaa, das ist er. aber nein, er passt nicht mehr rein. aber glaub mir, für den kommt noch ein neues wohnzimmer ins haus! sieht klasse aus und bin gespannt, was auch der kommode wurde...

    pepe gehts heute viel besser. das diesmalige antibiotika wirkt mal wahre wunder. müssen immer nur täglich ohren spülen.
    liebe grüße
    steffi
    (ist die stehlampe irgendwo kaufbar?) *g*

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Tanja,
    das sieht sooo gemütlich aus...das müsste ich meinem Mannn zeigen, wir haben deshalb auch immer Diskussionen...aber bei Dir ist glaube ich mehr Platz...und wir haben einenn schwarzen Hund, da hängen dann alle Haare an dem weißwen Bezügen...Kann man die abnehmen zum Waschen ? Könntest Du mir das bitte sagen ? Sonst brauch ich garnicht weiter nachdenken...
    Also, bei Dir siehts total schön aus...
    Wünsch Dir ein schönes Wochenende,
    lieben Gruß,
    Sannne

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Tanja,
    ein hübscher neuer Mitbewohner!!! Sieht echt gemütlich aus und der Rest des Wohnzimmers ;-) gefällt mir auch.
    Ich wünsch Dir ein schöes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Tanja!
    Das glaub ich dir sofort, dass der Sessel das Lieblingsstück der Familie ist. Der ist aber auch bequem ;-) und er passt sehr schön in deine Wohnung.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Hej Anja,

    wie schön, dass Ihr beim Schweden ward... Ein wirklich toller neuer Mitbewohner. Weiß geht bei uns überhaupt gar nicht. 3 Katzen und 1 Hund. Dann müsste Ektorp jeden Tag komplett in die Waschmaschine. Ne, das geht nicht.

    Aber wir haben uns auch ein nettes beim Schweden ausgesucht - farblich angepaßt und mit Bettfunktion, dann können wir vom Wintergarten den Sternenhimmel sehen... Demnächst mehr...

    GGLG Katja

    AntwortenLöschen
  18. Oh der Sessel steht auf meiner Wunschliste gaaanz oben, seit wir im Urlaub 3 Wochen darin kuscheln konnten. Sooo gemütlich und einfach nur schön. Das nenne ich mal einen Kompromiss.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  19. Huhu Tanja, sehr gelungen dein Kompromiss lach!! Ich hatte auch einen Lesesessel ins Auge gefasst, aber da ja schon ein Sessel vorhanden ist, gab es hier keine Diskussion, lediglich eine Husse lach....aber der Hocker wird auch demnächst bei mir zu finden sein... auch ein Kompromiss oder??
    Viel Spaß mit dem neuen Zimmerbewohner wünscht Dir
    Marlies

    AntwortenLöschen
  20. Ach wie schöööön, jetzt habt ihr ja noch eine richtig schöne Lösung gefunden... ich freu mich für euch... und dass der Sessel nun aller Liebling ist, das kann ich mir richtig gut vorstellen! *g*

    GLG Martina

    AntwortenLöschen
  21. Oh das ist ja toll ! Tja Männer brauchen manchmal etwas länger.... Ich wollte vor 4 Jahren auch ein Extorp Sofa haben, aber Männe lieber Leder und braun und ich habe mich breit schlagen lassen. Und jetzt findet er Extorp auch gut.. tss...und unser Sofa hält bestimmt noch etwas ! Bin auf die Verwandlung des Sideboards gespannt. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Tanja,
    der Sesel und der Hocker gefallen mir sehr. Außerdem man kann darauf wirklich gemütlich sitzen.
    Also ich wünsche Dir viel Freude damit!
    Ganz viele liebe Grüße.
    Lucia

    AntwortenLöschen
  23. Oh, das sieht ja absolut traumhaft aus........siehst du, jetzt hast du deinen Wunsch doch noch umsetzen können (wenn auch anders, als geplant ;))!!! Ich bin schon soooo gespannt, auf die andere Wohnzimmerecke!!!!! Ein himmlisches Wochenende und allerliebste Grüße,

    herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  24. Ja ein hübsches Zimmereckchen mit dem Sofa schön
    hell und freundlich.Schönes WE.Herzlichst Jana

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Tanja,

    der Sessel ist sooo schön und ich hätte ZU gerne auch so einen. Und dann noch mit dem Hocker... traumhaft!

    Wünsch Dir einen kuscheligen Abend!
    GGGLG Angelina

    AntwortenLöschen
  26. Hallo liebe Tanja, so eine Kuschelecke ist einfach unverzichtbar. Und du hast es super dekoriert, gefällt mir sehr, sehr gut. Natürlich bin ich auch auf die neuen Fotos der anderen Wohnzimmerecken gespannt.

    Da hole ich mir sicherlich neue Ideen für meine Gestaltung:-)))

    Viele liebe Grüße Alex

    AntwortenLöschen
  27. Hallo liebe Tanja,

    Glückwunsch zum Sessel & Hocker, genau diese beiden Teile stehen auch bei uns. Und ich hätte auch so gerne ein Ektorp-Sofa. Aber nachdem wir in unserem Ferienhaus in Holland zwei Ektorp-Sofas in weiß hatten (ich konnte mein Glück gar nicht fassen), ist mein Mann jetzt absolut dagegen. Den Sessel liebt er auch, aber das Sofa findet er total unbequem und viel zu klein *schnief*.

    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir,
    GLG Heike

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Tanja,

    na bitte, der kleine Bruder ist doch auch sehr schön, steht in meiner Bibo allerdings ohne Hocker....!

    Wünsch Dir einen schönen Abend!
    Liebe Grüße

    Birgit

    AntwortenLöschen
  29. liebe Tanja, ich weiß leider auch nicht, wie diese Blume heißt....ich muß nächstes Mal bei der Floristin nachfragen.
    Ganz viele liebe Grüße.
    Lucia

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Tanja,
    juchuuuuuuu ich gratuliere,lach!!! Super schaut er aus!!!!! Und die Lampe im Hintergrund gefällt mir auch supi... ist das eine alte, die du aufgemöbelt hast????
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  31. Huhu Tanja,
    ja die weißen Quilts sind leider alle verkauft.
    Von den Kissenhüllen in weiß mit Spitze ist noch 1 da.
    Viele Grüße, Karolina

    AntwortenLöschen
  32. Dein neuer Mitbewohner sieht klasse aus und fügt sich wunderbar in Dein Wohnzimmer ein.
    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Tanja,
    Deine Fensterbank hast Du sehr schön dekoriert; Sessel und Hocker sehen sehr gemütlich aus und haben Kuschelfaktor...

    ein schönes Wochenende wünscht Dir Traudi, die liebe Grüße hier lässt

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Tanja, (oder besser guten Morgen ... es ist 05.56 Uhr),

    DER ist einfach SCHÖN! Mann hat recht gehabt. Ich sehe Dich schon mit einem Pott Tee darin sitzen, Kerzenschein ringsherum, draußen weht ein kalter Wind, die Kinder sind im Bett: Entspannung pur.

    Dir & Deiner Familie ein solch entspanntes Wochenende, ganz liebe Grüße,
    Steph

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Tanja,
    Ahhhh nun hast du wenigstens einen Sessel...toll. Du hast es wunderschön dekoriert. Huch ich habe ja noch ein Foto von unserer lieben Kuschelecke versprochen...mach ich bei Gelegenheit...erinnere mich bitte daran falls in 3 Wochen immer noch kein Foto für Dich auf meinem Blog ist. Wie geht es Dir und Deinen Liebsten. Habt ihr noch Urlaub???
    GllG
    Hanni

    AntwortenLöschen
  36. Hallo meine liebe Tanja!

    Wir sind wieder zuHause! Hast du mein Mail bezüglich des Lampenschirmchens bekommen? Ich wollte nicht, dass du dir so viel Mühe machen musst meinetwegen - ich hab das SO lieb von dir gefunden!!

    Hach, was kann ich zu dem Sessel sagen außer: WUNDERSCHÖN!! ich liebe die Ektorp Garnitur so sehr, habe aber eine sehr große und schöne (und schrecklich mühsame, weil so weich...) und solange ich die nicht wo angebracht habe (und niemand will sie haben :-( ) gibt`s auch kein Ektorp. Schön ist deine Ecke geworden und ich freu mich schon sehr darauf, den Rest des Wohnzimmers zu sehen (und was du aus dem Kasterl gemacht hast! ;-) )!

    Wir waren übrigens einen Sprung (durch ZUFALL! ) beim IKEA in Nürnberg und da hatten sie die Lampenschirmchen gar nicht, die Dame meinte, diese Aktion hätte es vor Monaten gegeben, aber da sei nix mehr da, natürlich.

    Wünsch dir noch einen shcönen Sonntag!

    Nora

    AntwortenLöschen