12. Dezember 2011

wieder ein DIY....






 Als ich letztens aus dem Küchenfenster schaute,
sah ich, dass mein Nachbar seinen Baum im Garten schnitt.




Er war froh, als ich ihn nach ein paar Ästen fragte,
brauchte er diese schon nicht entsorgen.




Ich bekam so viele Äste, dass ich zum einen einige dieser Sterne,
die in Blogger gerade sehr beliebt sind, nachbasteln konnte
 und zum anderen entstand dieses kleine Bäumchen.
Es war ebenso leicht zu basteln wie die Sterne auch
und die Kinder hatten sehr viel Spaß dabei.

Auf die Idee kam ich übrigens durch ~ dieses Bäumchen ~.



 Ich wünsche Euch einen schönen Tag.

Liebe Grüße
Tanja

Kommentare:

  1. Das gefällt mir richtig gut! Wo ist der nächste Nachbar am Baum schneiden, damit ich auch mal fragen kann :) Liebe Grüße und einen schönen Tag!

    AntwortenLöschen
  2. Das gefällt mir richtig gut! Wo ist der nächste Nachbar am Baum schneiden, damit ich auch mal fragen kann :) Liebe Grüße und einen schönen Tag!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tanja,

    hübsch ist Dein Tannenbäumchen geworden und danke für den Tip für dieses süße DIY. Ich wünsche Dir noch eine schöne Adventswoche, liebe Grüße, Tini

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das sieht toll aus! Mal was ganz Anderes, ich bin begeistert!
    Liebe Grüße und noch einen schönen Start in die neue Woche,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tanja,

    der Tannenbaum ist ja klasse. So einen ähnlichen wollte ich auch machen, aber meine Version sollte gesägt werden und das war mir zu anstrengend ;) Auf deine schlaue Idee, die Äste zu binden, bin ich nicht gekommen...manchmal fehlt einem die Idee eines anderen ;-)

    Liebste Grüße,
    mrs. mandel

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Tanja, das ist eine total süße Idee und gleichzeitig eine super Verwertungsaktion für zu viel Gartenholz... ;o)
    Ich fand mich ja schon supergigantischobertoll (BreitGrinsUndAufDieEigeneschulterKlopf ;o) ) mit meinen gebatelten Landlust- Holzscheitengeln - siehe Post - aber zum Basteln brauch ich meist erst nen Ideengeber.
    Also vielen Dank für diese Idee!
    Hab einen schönen Tag, du Liebe, hier regnet es Bindfäden... ;o(
    Liebeligst. Lilli

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tanja,

    du bist ja sooo kreativ , ich komm` kaum hinterher...so schön schaut der Baum aus !!!
    Tolle Idee, nur hätte ich nicht soviele gerade Stöckchen....Die scharze Wand find ich auch toll...ach ja..seufz..was könnte man alles machen, aber ich komm nicht zu soviel, leider...

    Dir einen schönen Tag,
    SAnne

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tanja,
    der Baum ist klasse! Tolle Idee! Merke ich mir gleich für´s nächste Jahr.
    Liebste Grüße
    White Dream

    AntwortenLöschen
  9. das ist ja eine wunderbare idee! das werde ich auch gleich probieren!
    alles liebe u eine schöne woche wünsche ich dir!
    maren anita

    www.fashion-meets-art.com

    AntwortenLöschen
  10. Oh, der ist ja toll geworden!

    Liebe Tanja,

    da hattest du eine super Idee! Und ich finde es auch besonders hübsch, dass du die Aste angebunden hast! Ganz bezaubernd!!!!

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche!

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  11. cool - der baum sieht wahnsinnstoll aus!!!
    würd ich glatt kaufen, wenns den irgendwo gäbe :)

    liebe grüsse,
    jules

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tanja,

    KLASSE Idee, ich mag Dekos aus Holz, Ästen, etc...besonders gerne.

    Schön gemacht...

    Wünsche auch dir einen schönen Tag

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  13. Was eine tolle Idee! Manchmal bringt der Zufall einen auf die besten Ideen! Sind die Stöcke nur mit Kordel zusammengehalten?

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Tanja,

    dein Baum sieht Gradios aus.Eine tolle Idee von dir.Und denn koenntest du wenn du das wolltest auch jedes jahr wieder verwenden!
    Gefaehlt mir wirklich sehr gut!!!

    Sei lieb gegruesst
    und habe einen schoenen Montag
    Conny

    AntwortenLöschen
  15. HEJ TANJA - genau so was wollte ich auch machen! Und du hast es schon realisiert. Aber ich habe mir dann gedacht, dass ich sowieso keinen Platz mehr zum stellen habe :-((( - dein Bäumchen ist super schön geworden.
    Was Frau so alles in den Sinn kommt. Zum Glück ist bald Weihnachten.....GLG Barbara

    AntwortenLöschen
  16. Sehr, sehr, sehr schön, Deine DIY Idee!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Tanja!
    Das sieht toll aus!!! So eine weihnachtliche deko mag ich am allerliebsten!
    Ganz liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  18. Eine ganz tolle Idee!! die ich mir mopse - wenn ich darf ;-D GGLG Carmen

    AntwortenLöschen
  19. Das ist wirklich schön, was Du aus den Ästen gemacht hast. Sieht super aus.
    Liebe Grüße allesistgut :)

    AntwortenLöschen
  20. Das Bäumchen ist total schön♥
    Eine gute Idee und deine Aufnahmen sind auch wieder
    gut gelungen!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  21. Super! Dumm, ich hab alle Äste auf den Wertstoffhof gefahren, muß ich nächstes Jahr mal dran denken!
    LG
    Tink

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Tanja
    der Baum ist einfach genial. Irre.
    Bin so was von begeistert, beosnders da er nichts kostet. Ich mag keine teure Deko.
    Liebe grüße
    anja

    AntwortenLöschen
  23. zaubervoll und wunderhaft!!!
    die sterne haben es derweilen in die schul-weihnachts-projekt-woche geschafft und alle klassen fertigen welche an... hoffe, das sieht dann mega aus!
    ggglg steffi

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Tanja,

    das ist wirklich eine tolle Idee. Gefällt mir sehr gut und sieht sehr hübsch bei Dir aus.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  25. Die Möglichkeiten, die die einfachsten Stöckchen bieten, sind so vielfältig. Das Bäumchen finde ich sehr gelungen.

    Liebe Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  26. Genial! Tolle Idee, sieht super schön aus! Mit Naturmittel und mit Kindern gebastelt- einfach toll!

    Liebe Grüße
    Dagi

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Tanja,
    wow, der Baum ist ja suuuuperschöööööön! Ich liebe Deko aus Naturware *lach*
    Lieeeebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  28. Der Baum ist super klasse. Aber wie hast du all die Ästlein so in Reihe bekommen und so sauber schräg geschnitten? Ich bin beeindruckt.
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Tanja,
    es ist supertoll das Bäumchen, eine geniale Idee.
    Ich frag mich nur immer wo du die vielen freien Wände hernimmst (das geht bei mir alles nicht, alles voll, nix mehr freie Wand ;-(.)
    Ich wünsch dir einen schönen Abend, herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  30. Süüüüüüüüüüüüüüüüsse wieder sooo ne geniale Idee von dir.. der Baum gefällt mir sowas von gut.. Suuuuuuuuuupiiii..
    mei.. ich vermiss Eich alle sooo sehr.. kimm zu gar nix mehr.. ich hatte letzte Woche eine 50 Stunden Woche.. i woass nimmer wer i bin hihihihihi..
    Aber des WE bei Urschula dat mir scho guat.. a wenn i am Samstag erst um dreiviertel eins raus bin aus meim Laden..
    Ich hoffe es wird bald besser..
    9898989080808 busserla gggggggggggggggggggggggglg Dei Suserl

    AntwortenLöschen
  31. Total schön Dein Bäumchen ! Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  32. DAs Bäumchen gefällt mir...eine tolle Idee!

    GLG Karin

    AntwortenLöschen
  33. Das Bäumchen sieht wirklich gut aus. Aber soo einfach stelle ich mir das gar nicht vor, dass die Querstreben so schön parallel verlaufen. Toll hingeriegt!

    AntwortenLöschen
  34. Wie gut, dass wir hier einen Stöckesammler in der Familie haben :)
    Tolles Bäumchen!
    Liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  35. Ja das gefällt mir! Sehr schöne Idee! ich wünsche einen schönen Wochenstart! Manu

    AntwortenLöschen
  36. mensch mensch mensch das finde ich simpel aber mal richtig schön! sehr dekorativ :D
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  37. Das ist ja ein tolles Bäumchen! Auch haben will! :) Ich glaub ich muss den Herzallerliebsten nochmal in den Wald schicken! ;)

    LG Schneesternchen

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Tanja,
    wow dein Baum ist einfach genial, er sieht einfach von der Form her schon fast wieder perfekt aus!!!
    Tolle Idee und super Umsetzung, liegen diese kreativen Ideen am Wetter?
    Bitte sein nicht böse, das ich einige deiner Posts verpasst habe, aber Du weisst ja woran das liegt!
    Viel Spaß auch weiterhin beim umsetzen deiner wunderschönen Ideen wünscht Dir
    Marlies

    AntwortenLöschen
  39. Wow,
    total stark!!!
    Sieht echt spitze aus und total schön vor der weißen Wand.

    Liebe vorweihnachtliche Grüße,
    ♥jule

    AntwortenLöschen
  40. Das ist ja eine hübsche Idee! Gefällt mir total gut!
    Liebe Grüße,
    Verena

    AntwortenLöschen
  41. Das sieht ganz edel aus.Tolle Idee und wunderschön in Scene gestellt.
    Hab eine schöne Zeit.
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  42. was für eine schöne Idee, dass muss ich mit meiner kleinen unbedingt nachmachen! Danke für`s zeigen :-)

    herzliche Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  43. Das ist ein sehr originelles Bäumchen, ist Dir Super gelungen, vilen Dank für die tolle Idee!!!
    LG und eine schöne Adventszeit!

    AntwortenLöschen
  44. Wahnsinn! Das sieht ja einfach traumhaft schön aus.

    AntwortenLöschen
  45. ...`eine suuupi Idee, liebe Tanja.^^
    GGGLG zu dir,*Manja*

    AntwortenLöschen
  46. I wish you a merry christmas and a happy new year !!!! Eine besinnliche Zeit, lecker Essen, Spaß und Freude und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2012 schickt dir mit Engelsflügeln Wolkenfee Anne http://wolkenfeeskuechenwerkstatt.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  47. So lecker zauberhaft hübsch interessant ach ich möchte Weihnachten bei Dir feiert!!!!

    AntwortenLöschen