14. August 2011

Beerig...



Ich wollte Euch ja noch erzählen, was wir aus unseren Him- und Brombeeren gemacht haben...





Und wer jetzt glaubt, hier kommt ein aufwendiges Dessert, der irrt.
Meine Kinder essen Desserts am liebsten, wenn es schlicht und einfach ist.



Ich habe Quark mit süßer noch flüssiger Sahne vermischt und mit Vanillezucker gesüßt.
Einen Großteil der Beeren wurden untergehoben
und ein paar Beeren noch zur Deko obendrauf.
Mit Zitronenmelisse garniert,
einige Zeit in den Kühlschrank...fertig ;o)
Schlicht, einfach, unkompliziert.
Schmeckt oberlecker und das mit jeder Obstsorte.



Ich wünsche Euch einen wunderschönen Sonntag.
Wir wollen heute ins Legoland.
Dort gastiert z.Zt. der chinesische Nationalcircus.
Vielleicht gelingt es mir ja, ein paar Akrobatik-Künste in Bildern festzuhalten.

Bis bald,
Tanja

Kommentare:

  1. Ohhh, ich wünsche euch viel spaß im Legoland! :)
    Und ich liebe Him- und Brombeeren!!
    Liebe Grüsse
    Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen, liebe Tanja,

    diese Art von Dessert liebe ich. Für mich muss es nicht Créme brulée sein.
    Diese Art von Dessert mache ich oft mit Kirschen. Aber jetzt hast Du mir richtig den Mund wässrig gemacht. Ich glaub ich geh morgen mal Himbeeren und Blaubeeren (ja Blaubeeren, nicht Brombeeren...lach) kaufen.
    Tolle Fotos! Sieht richtig lecker aus. Könnte ich jetzt auch zum Frühstück essen :-)

    Ich wünsche euch viel Spaß im Legoland. Wohnt ihr in der Nähe? Für uns ist das soooooo weit weg. Da ist das in Dänemark näher.
    Aber wir waren schon mehrere Male in Duisburg im Legoland Discovery Center und das ist auch ganz ganz toll. Da wohnen wir zwar auch nicht um die Ecke, aber wir haben Verwandte dort.

    Also viel Spaß!
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Oh, sind die Beeren lecker ... eben beerig-lecker. Leider sieht es in diesem Jahr mit unseren Brom- und Himbeeren im Garten eher schlecht aus. Deine Fotos entschädigen ein wenig dafür.
    Einen schönen Sonntag und einen lieben Gruß Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Hach deine Bilder sind wieder sooooo schön. Mir läuft direkt das Wasser im Mund zusammen. Gut hab ich Quark und Blaubeeren zu Hause! :-)
    Einen wunderschönen Sonntag, lealu

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Tanja ,
    Beeren sind immer lecker und mir schmecken sie mit Quark auch am besten !
    Schönen Tag im Circus !!!
    Liebe sonnige Knuddelgrüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  6. Aufwändiges mochten meine Kinder auch nie. Am liebsten Obst pur und den Pudding oder Quark leicht gesüßt auch für sich ;-)
    Schön sehen die Beeren aus!

    Viel Spaß, hoffentlich regnets bei euch nicht und liebe Sonntagsgrüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  7. Das erste Bild ist toll, ich liebe alle Beeren! Ich wünsche Euch viel Spaß im Legoland, glg Anja

    AntwortenLöschen
  8. Hei Tanja - na, dann hoffe ich ihr hattet es schön im Legoland.
    Dein Dessert klingt ganz gut. Ich habe gestern ein ähnliches gemacht, aber nur mit Naturyoghurt und Heidelbeeren (zerquetscht), etwas Honig und oben drauf einen Kleckser Doppelrahm. Frisch, leicht und fruchtig, wie deines!
    Danke noch für deinen lieben Kommentar zu unserem Weekendhäuschen. Weisst du, da wir zu Hause keinen Garten haben, geniessen wir es hier doppelt!
    Schöne Zeit noch, liebe Grüsse, Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tanja,
    Du machst wunderbare Foto's-da bekommt man direkt Appetit-auf mehr ! LG

    AntwortenLöschen
  10. Schlicht und einfach... ganau nach meinem Geschmack!
    Herrliche Beerenbilder!
    Liebe Grüsse
    Susann

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tanja,
    vielen Dank für das köstliche Dessert-Rezept.
    Und viel Spaß im Zirkus, ich habe gehört, der chinesische Zirkus soll ganz besonders gut sein...
    Alles Liebe,
    Uschi
    PS: Deine Fotos sind toll geworden!!!!

    AntwortenLöschen
  12. Viel Freude euch im Zirkus! Und dein Dessertquark sieht soooo lecker aus - bei solchen Fotos bekomme ich immer Appetit!
    Hab's fein.
    Liebelige Grüße von Lilli

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Tanja,
    ja, so ist es oft mit den Dingen im Leben.
    Die einfachsten sind die besten!
    Ich hoffe Du hattest heute viel Spaß mit Deiner Familie.
    Einen schönen Wochenstart
    Sandra

    AntwortenLöschen
  14. Oh ja, so einfach zubereitete Desserts sind doch oft die besten!

    Vielen Dank für Deinen Kommentar bei mir, da musste ich doch gleich mal bei Dir gucken gehen und bin ganz bezaubert von Deinem hübschen Blog! Hier komme ich gerne wieder her :)

    Viele Grüße und schöner Tag noch,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Tanja,
    das sieht ja richtig sommerlich aus, dein Nachtisch. Leider kann man sich den Sommer im Moment nur im Haus vorstellen. Bei uns regnet es den ganzen Tag.
    GGGVLG Bina

    AntwortenLöschen
  16. Mmmmmmm lecker!!! ich liebe es auch so einfach! Wunderschöne Bilder!

    LLg

    Syl

    AntwortenLöschen
  17. Hallööche liebe Tanja,
    oh, das ist ja genial, unbeschränkter Zugriff auf leckere Beeren... bei uns gibt es auch abends immer eine selbstgemachte Quark/Joghurtspeise mit Himbeeren (im Winter auch mit gefrorenen...)
    GGLG und eine schöne Woche
    Bine

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Tanja,

    das sieht ja sooo lecker aus! Wobei ich befürchte, bei uns würden die Beeren nicht bis zur Fertigstellung des Desserts halten: während ich die Sachen vermische, würde Töchterchen Nr 1 sich über die Himbeeren hermachen, während Tochter Nr 2 alle Brombeeren verdrückt...
    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  19. Guten Morgen liebe Tanja,

    die einfachen Dessert sind mir auch am liebsten! Ich liebe Himbeeren :-)
    Wunderschöne Bilder!

    Hab einen schönen Wochenstart.
    Viele liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Tanja,
    ein simples Rezept, klingt aber sehr lecker und deine Fotos sind der Hammer, wunderschöne Bilder!
    Oh ich hoffe, ihr habt mehr Glück mit dem Wetter im Legoland, bei uns regnet es aus Eimmern, allerdings ist es mir immer noch so lieber, denn wir haben ja Feiertag als bei Sonne im Büro zu sitzen! ;-).
    Hab ganz viel Spaß und einen schönen Tag
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  21. Das sieht ja lecker aus.So mag ich es auch am liebsten.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  22. yummy, das werde ich mal für meine kleinen machen.
    Schöne Bilder
    MfG creativemaman

    AntwortenLöschen
  23. Ich liebe Himbeeren! Einfach ein genialer Geschmack!
    Super Bilder, wirklich ein toller Blog! :)

    Liebe Grüße,
    Nici

    AntwortenLöschen