17. Januar 2014

BRÅKIG...


Guten Morgen,

für alle Ferm-living-Liebhaber hab ich heute einen Tipp.

Ikea goes Ferm und auch ein bisschen HOR...

Schaut mal:

Asset Preview



all images via ikea.com


Es handelt sich hierbei um eine limitierte Kollektion und ist ab 1.2. im Handel.

Wenn Ihr mögt, könnt Ihr hier alle Artikel aus der limitierten BRÅKIG-Serie sehen:

http://images.ikea.com/assetbank-ikea/action/browseItems?categoryId=111&categoryTypeId=1

Ich finde sie toll, so richtig schön frühlings-bunt.


Habt ein schönes Wochenende.

Viele liebe Grüße,
Tanja



Kommentare:

  1. Liebe Tanja,
    danke für den Tipp!! Da sind wirkich ein paar nette Frühlingsteile bei. Und letzes Mal habe ich dei Sonderaktion verpasst :-(
    LG Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war zwar beim Möbelschweden, aber vor Ort hat mich die Kollektion dann doch nicht mehr überzeugt und ich hab´s gelassen.
      Mal schauen wie es diesmal sein wird :-)
      LG

      Löschen
  2. Das sind ja schöne Aussichten. Da muss ich unbedingt mal wieder hin. Danke!

    LG Nina

    AntwortenLöschen
  3. hab ich gestern auch geschickt bekommen! mir persönlich gefallen die sachen nicht ganz so, also das geschirr ist nicht meins, aber ich find`s dennoch sehr peppig! v.a. die tapeten find ich lässig :)


    lg nora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast Du vollkommen Recht, es ist schon sehr peppig, aber ferm living und HOR sehr ähnlich. Die Liebhaber dieser beiden Marken werden sich sicher freuen, denn ich kann mir vorstellen, dass die Preise sehr viel adäquater sein werden, als beim Original.
      LG

      Löschen
    2. HOR kenn (kannte) ich gar nicht!!!
      aber wirklich ganz der stil. die preise werden sicher passen, mal schauen, ob ich mir auch was davon gönne - die schachteln find ich sehr nett! :)

      Löschen
  4. Das Geschirr erinnert mich zum Teil an die 70er. Nicht so ganz mein Geschmack.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, ähnelt den 70ern. Entweder man mag es oder man mag es nicht - dazwischen gibt es nix :-)
      Hab ein schönes Wochenende.
      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Oh, wie cool! Danke,liebe Tanja, für den Tipp! Da werde ich mal schauen :-)

    Liebe Grüße
    Maike

    AntwortenLöschen
  6. ...ah, und ich fiesel grad an einem selbstgenähten Kissen rum ;O) wenn´s nix wird, weiß ich ja dann wo´s Stoffe gibt.
    Servus
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Schiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiick, muss ich haben! Danke für´s Zeigen!

    Wünsche dir ein schönes Wochenende!

    Lieben Gruß, Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. klasse......tip tanja....
    ..ich freu mich
    gglg mona

    AntwortenLöschen
  9. ...danke für den tollen Tipp - ich hab mich auch schon eingedeckt, da ich sowieso schon auf dem Sprung zu Ikea war....;o)). Vor allem die Schälchen sind ganz toll...für den Preis! Auch die Qualität der Kissenbezüge hat mich überzeugt und das obwohl ich mir alle Kissenbezüge eigentlich selbst nähe ;o)).
    Bei den Tellern ist doof, dass immer einer die Farbe auf der Unterseite hat - wozu auch immer.
    Alles in allem würde ich sagen, dass Preis -Leistungsverhältnis auf jeden Fall in Ordnung ist.
    Also, danke noch mal!
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  10. Ich mag die pastelligen Sachen der Kollektion sehr!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  11. Thanks for the nice words! Here is a little « behind-the-scenes » blogpost from the design team in case you are curious: http://www.artrebels.com/blog/bråkig-artrebels-ikea-collab :) THANKS! <3

    AntwortenLöschen
  12. Das geschirr ist ja super! Was das wohl für ne qualitæt ist? Miss ich mir naeher ansehen. Lg barbara

    AntwortenLöschen