20. Dezember 2012

I wish my eyes could take photos...





*klopf, klopf*.....lange ist mein letzter Post her.
Eigentlich wollte ich ja nur eine kurze Pause machen.

Aber wir haben kaum gebastelt,
es gibt keine neue Deko, die ich Euch zeigen könnte.



Das was wir gebacken haben,
wollt Ihr gar nicht sehen :-)

 
So vergingen Tage und Wochen,
und meine Ideen und mein Elan wanderten zum Nullpunkt.
Mir schien es zu mühevoll zu fotografieren, den Rechner hochfahren,
die Bilder zu bearbeiten, einen Text auszudenken und zu posten.
Und Ihr glaubt gar nicht, wieviel gefühlte Stunden mehr 
so ein Tag ohne Bloggen hat.
Meine Kinder finden´s natürlich klasse ;-)



"I wish my eyes could take photos"
Das wäre meine Lösung!   :-)

Aber ich möchte es mir natürlich nicht nehmen lassen,
Euch ein wunderschönes Weihnachtsfest im Kreise Eurer Lieben,
und einen guten Start ins neue Jahr zu wünschen.

Habt eine gute Zeit.

Viele liebe Grüße,
Tanja

Kommentare:

  1. Alles Gute für dich, liebe Tanja, und deine Familie. Ich wünsche euch ein harmonisches Fest und einen prima Start ins neue Jahr.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Hay meine liebe,

    schön kurz vor Weihnachten nochmal von Dir zu hören. Wünsche euch ein wundervolles Fest.

    Überlege auch ob ich das neue JAhr mit einer längeren Blogpause beginne. Mal sehen.

    Kann Dich gut verstehen ;-))

    Alles Liebe

    Maria

    AntwortenLöschen
  3. Liebste Tanja,
    ich hab auch ein bißchen heruntergefahren und es sind schier endlose Stunden und darum habe ich jetzt und heute Zeit - - da kommt dein Post zur rechten Stunde.
    Stell dir vor genau das gleich Figürchen vom ersten Post habe ich mir heute schon gegönnt :O)
    Ich schicke euch allerliebste Weihnachtsgrüße,
    hab dich natürlich vermisst, bin froh, dass es euch gut geht!
    Liebste
    Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tanja,

    schön dass du wieder das bist. - Ich hab' dich schon vermisst... - ich kann dich aber vestehen. - Ich wundere mich eh' wo ihr Bloggerfrauen die Zeit hernehmt fürs basteln, ochen, backen, dekorieren...
    Ein frohes Weihnachtfest und alle Gute fürs kommende Jahr.

    Christa

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tanja,
    ja so ist das manchmal, irgend wann ist man ausgelaugt, mir geht es heuer auch so.Wenn ich nicht meinen Adventskalender hätte, würden sicher auchganz wenige Beiträge von mirin die Bloggerwelt geschickt werden.

    Macht es Euch gemütlich zu Weihnachten, wir freuen uns auch schon auf ein paar ruhige Tage... die stade Zeit war nicht so stad....

    Alles Liebe für Euch und bis bald
    Antje

    AntwortenLöschen
  6. Kann dich soo gut verstehen! Hab mal letztens vorsichtig bei meiner Familie angefragt, wie sie es finden würden, wenn wir alle mal für einige Zeit auf Computer, Filme etc. verzichten würden - die Resonanz war gemischt, aber manchmal ist es einem nicht wirklich bewusst, wie sich manche Gewohnheiten eingeschlichen und vertieft haben, die man gar nicht mehr hinterfragt! Ich wünsch dir auch ein schönes Fest mit deiner Familie und alles Liebe fürs neue Jahr!
    Herzliche Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Tanja
    Ja, das bloggen ist sehr zeitintensiv! und immer online zu sein nagt mit der Zeit an den Nerven... Also setzt man den Fokus von Zeit zu Zeit auf die Familie und das ist auch ganz richtig so!
    Auch ich wünsche dir eine frohe und geruhsame Weihnachtszeit!
    Liebe Grüsse
    Moni

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tanja,
    du sprichst, bzw. schreibst mir aus der Seele, mir ging es in den letzten Wochen ähnlich!
    Gäbe es dafür ein App, ich würde es sofort kaufen :)
    Ganz liebe Grüße und ein fröhliches Weihnachtsfest,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  9. ja, es soll ja immer noch alles ohne druck entstehen.
    schön, von dir zu lesen!
    auch euch wünsche ich ein wundervoll harmonisches weihnachtsfest!
    sei ganz lieb gegrüßt
    steffi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tanja,

    ich find´s super lieb, dass Du Dich vor Weihnachten mit guten Wünschen meldest! Und wenn Du halt keine Lust auf´s Bloggen hast, dann ist das eben so! Hier sollte sich niemand verpflichtet fühlen, Verpflichtungen gibt es schon genug im Leben.

    Auch Dir und Deinen Lieben ein wundervolles Fest und kommt gut ins neue Jahr,
    Steh

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tanja,

    das verstehen wir doch bestimmt alle. Und wenns deine Kinder toll finden... ;O) Dir auch eine besinnliche Weihnachtszeit und ein gutes, gesundes Jahr 2013 wünscht Dir, Raphaele (mein Einjähriger quengelt neben mir, muss ich wohl aufhören mit Bloggen für heute ;O)

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Tanja,
    ist doch kein Problem, Du bloggst dann, wenn Dir danach ist! Ich mache das eigentlich schon lange so, denn alles andere erzeugt Druck und es soll ja Spaß machen :o) Man kann auch nicht immer und bei jedem einen Kommentar hinterlassen, was nicht heißt, daß man nicht vorbeischaut ;o) Dafür gibt's einfach zu viele schöne Blogs, wie z.B. auch Deins und wir sitzen ja nicht alle 24 Stunden vor'm Rechner ;o)
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

    Lieben Gruß
    Conny

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Tanja, schön wieder von Dir zu lesen. Ich freue mich das es Euch gut geht.

    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ach ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute für das Neue Jahr.

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Tanja,
    ich hab dich, deine Posts und deine tollen Fotos sehr vermisst.
    Alles Liebe für dich und dir und deiner Familie ein schönes Weihnachtsfest von Tatjana

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Tanja,
    schön, endlich wieder ein Post von Dir!!! Ich kann mich meinen Vorschreiberinnen nur anschließen, ich habe Deine Posts und Deine schönen Fotos sehr vermisst!!! Es freut mich aber zu lesen, dass es Euch gut geht! Auf diesem Wege wünsche ich Dir und Deiner Familie ein schönes und fröhliches Weihnachtsfest und alles Liebe für das neue Jahr!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  16. Na dann alles Gute, und die Familie sollte natürlich an erster Stelle stehen!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  17. Du hast ja so Recht!

    Die Welt dreht sich auch ohne Bloggen weiter und wen interessiert es wirklich wie wir unsere Wohnungen und Häuser dekorieren!

    Trotzdem schau ich mich hier gern um.

    Aber manches kommt zu kurz.

    Frohe Weihnachten!

    ♥ Franka

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Tanja
    Kinder, Mann, Haushalt, Hobbies, Freunde, Arbeit...... die Welt dreht sich nicht nur ums bloggen.
    Ich hab mich gefreut von dir zu hören und ich wünsch dir und deinen Lieben eine wunderschöne Weihnachtszeit. Für's neue Jahr alles Liebe, Gute und gute Gesundheut. Geniesst die Ferien und lasst es euch gut gehen.

    Vielleicht bis bald :-)))

    Marianne

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Tanja,
    mach einfach nur so oft und soviel wie du Lust hast.
    Ich wünsche euch eine schöne gemütliche Zeit ohne Stress.
    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  20. Wie schön von dir zu lesen! Und deine Bilder sind toll! Manchmal braucht man seine Auszeit und dann kommt plötzlich alles wieder zurück!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Tanja,
    ...schön von Dir zu lesen! Du hast es richtig gemacht, wenn man die Zeit für sich braucht, sollte man sie unbedingt nehmen, denn die Zeit ist wirklich ein kostbares und knappes Gut! Trotzdem freue ich mich, Deinen Post zu lesen und Deine schönen Bilder wieder zu bestaunen. Sie sind immer sooo schön.
    Ich wünsche Dir sehr schöne (Vorweihnachts-)Tagen.
    Liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  22. ...gerade gestern musste ich an dich denken - und schon ein neuer Post ;o)). Mir geht es genau wie dir, je länger die Pause, desto geringer der Elan. Aber meine letzten Wochen waren einfach zu voll gepackt. Jetzt hab ich aber frei und muss erst am 10. wieder zur Arbeit...ich freu mich riesig, hab schon Hausputz gemacht, die Geschenke endlich beisammen und eben schön verpackt, mal sehen, ob ich es mit der Besinnlichkeit noch hinbekommen ;o))...morgen kommt jedenfalls der Sohn heim - dann kann es Weihnachten werden!
    Ich wünsche dir ein Frohes Fest und ein gesundes 2013!
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Tanja,
    ich stelle fest, dass es vielen ganz ähnlich geht. Ich habe auch schon vorsichtig angefragt, ob wir die Fastenzeit nicht mal nutzen, den Fernseher auszulassen. Also von Fastnacht bis Ostern. Habe einen verständnislosen Blick geerntet.
    Auf jeden Fall sind wir alle sehr geflutet von außen, und ich komme auch nicht mehr richtig zur Ruhe.
    Nimm dir die Zeit, die du brauchst. Auch das Bloggen sollte nicht zum Zwang werden. Auf jeden Fall freue ich mich, wenn du wieder von dir hören lässt. Ganz herzliche Grüße
    Donna G.

    AntwortenLöschen
  24. Griass Di Tanja,

    auch ich möcht Dir frohe Weihnachten wünschen, dass ich Dich vermisst hab weisst Du ja schon..... Umso mehr freut mich Dein Post heute! Aber lass Dir Zeit.... Warte einfach bis die Lust wieder kommt und dann überschüttest Du uns mit Deiner Kreativität und Deiner neuen Deko ;o)

    Hab ein ganz wunderbares Weihnachtsfest.....
    Dicken Drücker
    Christine

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Tanja,
    schön von dir zu lesen! Man sollte sich immer die Zeit nehmen, die man braucht. Nur so machen wir das, was wir machen überzeugend, nicht wahr?
    Ich wünsche dir, liebe Tanja, und deine Familie ein schönes besinnliches Weihnachtsfest.

    Alles Liebe

    Dagi

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Tanja,
    alles ist gut, so wie es ist....
    Habe deine Post´s sehr vermisst, aber ich glaube, jede Bloggerin kann dich gut verstehen!
    Es soll Spaß machen und nicht den Tag bestimmen.
    Wie dem auch sei...ich wünsche dir ein herrliches Fest und einen guten Start ins Jahr 2013.
    Mit herzlichen Grüßen
    Claudia
    Übrigens...deine Photo´s sind, wie immer, wunderschön!

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Tanja,
    so geht es mir oft auch, das verstehe ich...
    Vor allem habe ich wenn ich arbeite meistens ein Lichtproblem, da es immer dunkel ist wenn ich nach Hause komme ;-))
    Ich wünsche Dir noch wunderschöne Weihnachtstage und viel Ruhe und Zeit mit Deiner Familie, gelle?
    Lieeebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Tanja,

    ich wünsche Euch ein besinnliches Weihnachtsfest und alles Gute für 2013.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Tanja,

    ich freue mich sehr von Dir zu lesen. Ich wünsche Dir ein wundervolles Weihnachtsfest und ganz viele besinnliche Stunden im Kreise deiner Lieben. Eine Auszeit ist manchmal genau das Richtige, um die Gedanken zu sammeln und neue Kraft zu tanken. Es wäre schön, wenn du wieder die Energie findest zu bloggen, den deine Post sind immer etwas besonderes.
    GGGGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Tanja,
    schön von dir zu lesen!!!
    Ich möchte dir und deinen Lieben ein zauberhaftes Weihnachtsfest wünschen!!!
    Liebste Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Tanja,

    ich wünsche dir und deiner Familie eine besinnliche Weihnachtszeit

    eine sehr schöne Deko hast


    Lieben Gruß

    Dragana

    AntwortenLöschen
  32. Hallo liebe Tanja!
    Schön von dir zu lesen!
    Deine Bilder sind herrlich!
    Wünsch dir und deinen Lieben wundervolle Weihnachtstage!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  33. Ich wünsche dir fröhliche Weihnachten :))
    Ganz liebe Grüße schickt dir Emma

    AntwortenLöschen
  34. Mach es wie der Weihnachtsbär -
    der nimmt das Leben nicht so schwer,
    lässt keine Sorgen durch sein Fell,
    er liebt die Welt ganz warm und hell.
    Und sollte Sie mal dunkel sein,
    geniesst er sie bei Kerzenschein.

    Ein wunderschönes, friedvolles und kuschliges Weihnachtsfest sowie alles erdenklich Gute für das Jahr 2013 wünscht dir URSULA

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Tanja,
    danke dir für deine immer so lieben Worte, da freu ich mich immer sehr darüber!
    Und auch dir und deinen Lieben wunderschöne, besinnliche Weihnachten!

    Herzliche Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  36. Fröhliche Weihnachten liebe Tanja,
    ich wünsch Dir nur blogfreie Sternstunden!!!!!

    Alles Liebe,
    Bine

    AntwortenLöschen
  37. liebe tanja ... du hast mir mit deinen worten aus dem herzen gesprochen ... dir und deiner familie ein besinnliches und fröhliches weihnachtsfest ... genieße mit deinen augen und speichere es in deinem herzen ... ganz liebe grüße, biggi ♥

    AntwortenLöschen
  38. Hej Tanja - jetzt melde auch ich mich noch! Jedermann hat doch so Bloggerpausen nötig und hat ab und zu Blogger-Tiefs! Und das stimmt, das die Familie Vorrang hat, vor allem mit kleinen Kindern, wie deine! Das verstehe ich voll und ganz! Mir ginge das genau so! Aber, da mein Blog, mein Hobby ist, und ich viel Zeit habe, zu fotografieren und zu dekorieren, ist ja meine Leidenschaft, stelle ich auch regelmässig was ein. Und dass sich niemand für unsere Dekorationen und "wie wir wohnen" interessiert, das kann ich nicht mit dir teilen! Denn ICH interessiere mich für alle von euren Dekos und Stilen! Deshalb blogge ich auch. Mit den Kommentaren ist das so eine Sache (wir hatten schon Mal davon) ich habe sie jetzt auch wieder eingestellt. Aber Bilder werdet ihr trotzdem noch sehen von mir, aber auf einem neuen Blog...
    Also, ich würde mich sehr freuen, auch von dir, ab und zu, wenn du Zeit hast, Bilder vorzufinden!
    Wunderschöne Weihnacht mit deinen Lieben und ganz, ganz liebe Grüsse, Barbara

    AntwortenLöschen
  39. Das kann ich sehr gut nachvollziehen, liebe Tanja und es sind nicht nur gefühlte Stunden mehr .... es sind effektiv Stunden mehr, in denen man wesentlich mehr im realen Leben schafft! Ich hätte es mir aus heutiger Sicht kaum vorstellen können, den halben Tag am Rechner zu verbringen, während meine Kinder zuschauen und der Haushalt liegen bleibt. Ich glaub', da wäre alles drunter und drüber gegangen. Denn allein das Kommentieren erfordert ja Stunden. Ich hab' ja oft auf die Uhr geschaut, wieviel Zeit das alles in Anspruch nimmt und ich kommentier ja nicht mal bei so vielen wie manche, die ich überall lese1 Da käme ich gar nicht mehr vom Computer weg ... und bei mir hats auch sehr nachgelassen. Die Familie fordert ihr recht. Meinen erwachsenen Kindern muß ich zwar kein gutes Vorbild mehr sein in Sachen Computer und Internetnutzung, aber dennoch trage ich eine gewisse Verantwortung für unseren Haushalt und das ganze Drumherum, was ordentlich und vor allem regelmäßig erledigt sein will. Und der Tag hat so oder so nur 24 Stunden, da kann man es drehen und wenden wie man es will. Nun sitz ich hier auch schon viel zu lange, aber an den Feiertagen geht das mal, wenn keine besonderen anderen Verpflichtungen anliegen und ich wollte mich einfach auch einmal wieder hören lassen. Denn sonst schaffe ich das gar nicht mehr, wenn ich keine Nachtschicht einlege. Lesen ja, aber kommentieren liegt oft gar nicht mehr drin.

    Und jetzt wünsche ich Dir und Deinen Lieben noch einen schönen 2. Weihnachtsfeiertag und sende Dir viele liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Tanja......von Herzen....merry x mas and a happy new year.....ganz liebe Weihnachtsgrüßkes schickt dir die Pippi!

    AntwortenLöschen
  41. Hallo Tanja,
    ich war lange eine stille Leserin deines Blogs.Jetzt habe ich auch einen Blog und kann mich nur
    meiner Vorrednerin anschließen!Familie und Haushalt haben vorrang,aber da muß jeder seinen Weg
    finden!Trotzallem sind deine Bilder klasse!Mir gefällt dein Blog :)!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  42. Hallo liebe Tanja! Ist das schön mal wieder Bilder von dir hier zu sehen!!!! Ich hab dich ja sooo vermisst! Ich hoffe ihr hattet schöne Weihnachten! Danke für die guten wünsche! Ich bin in letzter zeit auch garnicht mehr im Blog gewesen! Melde mich per Mail!!! Bussis

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Tanja,
    ich wünsche dir einen guten Rutsch und ein wunderschönes neues Jahr 2013.
    GVLG Bina

    AntwortenLöschen
  44. Man sagt es sei Neujahr.
    Punkt 24 Uhr sei die Grenze
    zwischen dem alten und dem neuen Jahr.
    Aber so einfach ist das nicht.
    Ob ein Jahr neu wird, liegt nicht am Kalender,
    nicht an der Uhr.
    Ob ein Jahr neu wird liegt an uns.
    Ob wir neu anfangen zu denken,
    ob wir neu anfangen zu sprechen
    ob wir neu anfangen zu leben!

    Johann Wilhelm Wilms

    HAPPY NEW YEAR - BINE

    AntwortenLöschen
  45. Moin Tanja!
    Ich hoffe, du hattest ein schönes Weihnachtsfest und bist gut ins neue Jahr gekommen?!
    Ich vermisse dich hier sehr, auch wenn du mit deinen Worten absolut recht hast! Im Grunde genommen geht es mir genauso... Aber hab ich mich endlich mal zu einer Blogpause durchgerungen (es gab auch Überlegungen, mein Blog ganz zu schließen), um mehr Zeit für das "reale" Leben zu haben, fehlt ihr mir alle so sehr, dass ich doch immer wieder komme...
    Ich froi mich auf jeden Fall auf weitere Posts von dir...
    Alles Liebe und herzliche Nordseegrüße,
    anja

    AntwortenLöschen
  46. Hallo liebe Tanja,
    schön wieder von Dir zu lesen!
    Tja wem sagst Du das mit der Zeit, mir geht es schon immer so und ich bin eigentlich recht froh keine regelmässige Bloggerin zu sein, so erwartet Niemand etwas von mir und ich stehe auchunter keinem Druck und keiner Erwartungshaltung!
    Deshalb habe ich auch immer noch viel Spaß an der Sache.
    Nun hoffe ich Du bist gesund und munter ins Neue Jahr gerutscht und hast für Dich eine gute Lösung gefunden. Ich freue mich auf jeden Fall auf ein weiteres Blogjahr mit Dir und "amtolula" auch wenn es ein wenig ruhiger wird....das stört mich nicht :))
    ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  47. I wish that ,too esp with my simple camera abd the blur photos it gives me.Happy new year!

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Tanja,
    ja lang ist´s her, dass ich bei dir war.Es ist so viel passiert und Zeit rennt nur so! Ich verstehe dich nur zu gut! Mir geht es genauso mit meinen 3 Süßen. Die Familie ist einfach am wichtigsten!
    Ich hoffe, Ihr seid gut ins neue Jahr gekommen!
    Alles Liebe,
    Verena

    AntwortenLöschen