10. September 2013

Herbst....




...wurde es über Nacht.
Die ersten Bäume verfärben sich schon.
Und bei uns vor dem Haus ist ein Baum, 
der hat sämtliche Blätter sogar bereits verloren.


Konnte man am Samstag "eigentlich" noch baden gehen,
so sieht es seit Sonntag gänzlich anders aus.


Die bayr. Kinder haben noch immer "Sommer"-Ferien,
wobei jedes Jahr mindestens 1 Woche davon bereits Herbstferien heißen könnte.

 
Ich kann mich noch gut erinnern,
dass sich mein Opa früher immer schon darüber aufgeregt hat,
dass Bayern immer das Schlußlicht der Sommerferienverteilung sein mußte.


Am Donnerstag beginnt also in Bayern wieder die Schule,
und ab da habe ich dann 3 schulpflichtige Kinder.

 
Meine kleine Tochter Amelie,
die eigentlich gar nicht mehr so klein ist,
ist nun auch schon ein Schulkind
und ist sooooo stolz drauf.


Ich bin schon sehr gespannt, wie es ist,
ein Mädchen als Schulkind zu haben
und, wie sie diesen Weg meistern wird. 
 

Viele liebe Grüße,
Tanja

Kommentare:

  1. Liebe Tanja,
    ...schön von dir zu lesen! Amelie kommt jetzt in die Schule?...mei, wie die Zeit vergeht! Unser Kleiner kommt jetzt in die Real und ist damit natürlich...schon fast "erwachsen"...seine Aussage. Bin nun auch gespannt!Aber ganz ehrlich, ich freu mich schon, das die Ferien nun bald rum sind und der Alltag mich wieder hat!
    Liebe Grüße Caty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Caty,
      ja gell, die Zeit rast.
      Und was das Erwachsen-sein angeht, so konnte ich letztes Jahr die gleiche "Verwandlung" feststellen.
      Ich fand das unglaublich, in der 4. noch Kind und in der 5. schon ein richtiger Teenager.
      Besonders fiel mir die körperliche Veränderung bei den Mädchen auf. Sie wurden quasi über Nacht zur Frau.....
      LG

      Löschen
  2. Liebe Tanja,
    auch bei uns ist es jetzt ganz herbstlich und ich sehe, du magst die gleichen Farben, wie ich auch. Für die Schulzeit deiner Tochter wünsche ich dir alles Gute; ich bin froh, "nur noch drei Jahre" vor mir zu haben ;o))!
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Beate!
      Mein Großer hat eigentlich auch nur noch 2 Jahre vor sich, mal schauen, ob er weitermachen will....
      Und dann kommt aber nochmal einer nach ;-)
      LG

      Löschen
  3. Hallöchen,
    ich bin mir ganz sicher: sie wird es großartig meistern!
    Ich wünsche dir/ euch einen guten Start in den Alltag, genieße es;-))
    Gruß und Kuss,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen und vielen lieben Dank für Deine guten Wünsche!
      LG Tanja

      Löschen
  4. Guten Morgen Tanja,
    ja, der Herbst kommt mit großen Schritten... Und die Bayern sind immer die letzten (o; Warum ist das eigentlich so?
    Du zeigst total hübsche Bilder, die gelben "Knubbelblümchen" finde ich sehr nett, wie heißen die denn?
    Wünsche euch einen guten Schulstart, besonders dem großen Mädel,
    liebe Grüße,
    Ute ✿

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Ute,
      die Blümchen heißen Craspedia.
      LG

      Löschen
  5. Dann einen guten Schulstart für deine Kleine am Donnerstag - und für die Großen - wieder. ;-)
    xx
    Jenny

    PS: Die Trommelstöcke (so heißen die doch, oder?) sind super!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank!

      Ja, sie heißen Trommelstock oder Craspedia.
      LG

      Löschen
  6. Griaß Di Tanja,
    oh ja..... etz gehts schnell......
    Und der Donnerstag kommt bestimmt auch turboschnell! Mein Mädel motzt heute schon... ;o)
    Ich wünsch Euch einen guten Start ins neue Schuljahr!

    Alles Liebe
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wunderschönen guten Morgen :-)
      noch freut sich meine Tochter. Mal schauen, ob das nächstes Jahr auch noch so sein wird :-)
      Ich wünsche Euch ebenfalls einen guten Start ins neue Schuljahr.
      LG

      Löschen
  7. Liebe Tanja,
    ich wünsche Euch einen entspannten Schulbeginn. Ich hoffe, dass die Sonne noch etwas scheint und der graue Herbst auf sich warten läßt.
    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tanja,

    wie schnell die Zeit rennt, nun hast du
    auch drei Schulkinder. Man merkt es
    immer erst bei anderen.
    Ich hab ja nur einen reinen MännerBubenHaushalt,
    bin aber ganz glücklich damit, ist total
    unkompliziert.
    Deine Bilder gefallen mir.
    Deiner kleinen/großen Amelie wünsche ich
    einen super Start in eine neue große aufregende
    Zeit.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, die Zeit vergeht wie im Fluge...
      Vielen Dank für Deine guten Wünsche!
      LG

      Löschen
  9. Hallo du Liebe,
    ich mag die Endferien auch nicht so gerne, doch dieses mal dürfen wir doch echt nicht jammern :O)
    Ich wünsche euch einen tollen Einschulungstag und gelassen bleiben, auch wenn sich das einfacher schreibt als tut. Wenn ich heute noch dazukomme poste ich ein Buch, das wie ich finde, JEDER Lehrer wie auch alle Eltern gelesen haben muss.
    Sei so lieb gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, dieses Jahr können wir uns eigentlich nicht beschweren.
      Auf Dein Buch bin ich schon gespannt :-)
      LG

      Löschen
  10. Liebe Tanja,
    Deine "Kleine" hat schon so viel gemeistert ... da schafft sie die Schule mit links!!
    Einschulung kommt mir schon so lange her vor, dabei sind erst zwei Jahre. Nun ist unser "Kleiner" schon Drittklässler und auch unser "Großer" gehört nicht mehr zu den Kleinen auf dem Gymnasium. so langsam könnten sie das "Wachsen" einstellen ;-)
    Ich wünsch' euch alles Liebe!
    LG Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Vanessa :-)
      Du hast ja alles von Anfang an mitbekommen und weißt ja, wie schwer sie´s hatte.
      Aber sie hat schon viel gemeistert und sie freut sich schon auf diese neue Herausforderung
      (....und macht zuhause alle mit nervös...)
      Viele liebe Grüße,
      Tanja

      Löschen
  11. Liebe Tanja, wunderschöne Bilder in gemütlichen Herbstfarben!:)Dein Ficus gefällt mit sehr gut;)
    So wie Du es schreibst, hast Du wahrscheinlich bereits Erfahrung mit Schulkinder, dann ist ein drittes ein "Kinderspiel";) Aber auch spannend sicherlich.
    Ich hoffe auf einen schönen goldenen Herbst, so wie der Sommer uns verwöhnt hat, könnte es so weiter gehen:)
    Mit welchem Objektiv hast du die Bilder gemacht? Fotografierst Du mit Canon?

    Liebe Grüße:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Spannende ist, dass es diesmal ein Mädchen ist. Mit Jungs in der Schule habe ich ja bereits Erfahrung :-)
      Ja, ich fotografiere mit Canon und bei diesen Fotos mit der 50mm Festbrennweite.
      LG

      Löschen
  12. sehr ssehr schön sieht das wieder aus!! :)
    bei uns ist die zweite schulwoche angebrochen, bei uns sind die sommerferien immer juli und august und das
    find ich gerade richtig! dafür gibts in Ö kaum herbstferien... wenn, dann eher im oktober.

    lieben gruß!
    nora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Juli und August finde ich für Sommerferien auch perfekt.
      Ab September ist es dann schon sehr herbstlich.
      In Bayern haben wir zwar Herbstferien, diese sind aber meist erst Anfang November....
      Viele liebe Grüße

      Löschen
  13. Hallo Tanja,
    wie recht du hast, bei uns fangen auch schon die ersten Bäume an die Blätter zu verlieren.
    Für mich gar nicht toll weil meine liebste Jahreszeit immer noch der Sommer ist.
    Aber einen großen Vorteil hat es ja, das eine neue Jahreszeit anbricht - man kann seine Herbstdeko wieder rausholen :-)

    Übrigens sehr schöne Fotos hast du wieder veröffentlicht.
    Lieben Gruß
    Sabine

    PS: Wünsche deinen Drein eine schönen Schulbeginn.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muß sagen, so sehr wie ich diesen Sommer genossen habe, so sehr freu ich mich jetzt schon auch auf diese gemütliche Jahreszeit und wenn es wieder so ein wunderschöner Herbst wie die letzten Male wird, dann haben wir eine tolle Zeit vor uns.
      Vielen Dank für Deine guten Wünsche!
      LG

      Löschen
  14. Liebe Tanja,

    Tatsächlich finde ich es auch ganz plötzlich schon sehr herbstlich draußen...
    Ich wünsche euch einen guten schulstart!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Tanja,
    ja, das Wetter ist wirklich verrückt. Freitag dachte ich noch: Puh, was für eine Hitze und nun trage ich meine Wollsocken und friere tatsächlich. Hoffentlich kommt der Altweibersommer, so nannte ihn meine Oma immer, noch mal zurück.
    Deiner kleinen Tochter wünsche ich alles Gute. Meine Tochter ist in diesem Jahr fertig mit der Schule.
    Keine Ahnung, wo die Jahre geblieben sind!
    ???
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  16. Die Bilder sehen allesamt toll aus...
    Liebe Grüße
    Lydia

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Tanja,
    ab nächstes Jahr habe ich auch drei Schulkinder. Ich kann es mir im Moment noch nicht vorstellen, dass meine (kleine) 5jährige dann eingeschult wird. Vielleicht ging es Dir genauso. :) Amelie hat sich bestimmt auf die Schule gefreut, oder? Ich wünsche ihr alles Gute für die kommende Zeit!
    Wir haben auch Familie in Bayern und da wir in Hessen wohnen, ist es meist im Sommer fast unmöglich sich zu treffen, da bei uns die Ferien meistens schon zu Ende sind, bevor sie in Bayern beginnen. :(
    Hab´noch einen schönen Sonntag mit Deinen Lieben.
    Liebste Grüße,
    Verena

    AntwortenLöschen
  18. Fabulous decor! I just moved to Germany from the US and am ready to start decorating the house! These are great inspiration! I am following you with Blog Lovin! I hope you'll connect with me, as well!

    : signe : the daily savant :
    : blogspot
    : bloglovin

    $50 SheInside Voucher Giveway
    Handmade Necklace Giveaway

    AntwortenLöschen