4. September 2010

Selfmade Baby Boos...

Ich habe mich wieder einmal vom allgegenwärtigen Häkelfieber anstecken lassen und habe mir
- Dank Andrellas wunderbarer Anleitung - meine Baby Boos selbst gehäkelt.
Sie haben den Vorteil, dass ich nicht jedes Jahr gezwungen wäre,
immer wieder auf´s Neue nach den "Echten" zu suchen .



Der kleine Pilz ist dann noch aus einem Wollerest entstanden.







Ebenfalls war ich immer schon total begeistert von gehäkelten Rosen.




Sie war gar nicht so schwer zu häkeln und ist super vielseitig verwendbar.

Habt einen schönen Tag.

GGLG














Kommentare:

  1. ...super!!!
    Vor allem lob ich mir die Haltbarkeit!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Oooh, warst du fleissig!
    Habe mir heute weiße Kürbisse gakauft - sie waren gar nicht so leicht zu bekommen. Aber fünf Stück habe ich dann doch noch gefunden.
    Deine gehäkelte Rose finde ich wunderschön!
    Sagst du mir, wo es eine Anleitung dazu gibt?
    Wünsche dir einen gemütlichen Abend und einen entspannten Sonntag!
    GGLG von der Nordseeküste,
    anja

    AntwortenLöschen
  3. sieht sehr schön aus und super ins szene gesetzt! die rose finde ich auch sehr hübsch! man könnte sogar eine brosche daraus machen. liebe grüße, eva

    AntwortenLöschen
  4. ...wunderschön!!!
    das hast du alles mal eben dank derzeitigem häkelfieber fertig gebracht??? supi!!!
    kürbisse und rosen hab ich, aber so ein pilz... der wärs ja noch ;)
    gglg steffi

    AntwortenLöschen
  5. Liee Tanje, deine Kürbisse sind wunderschön geworden...eine tolle Idee!
    Werde mal bei Andrella gucken gehn :O))
    ღ-liebe Grüße
    Tini

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Tanja,

    wunderschön ... ich kann ja leider gar nicht häkeln. Bin aber bei den Echten schon fündig geworden.

    Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir,
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anja,
    Boah der Pilz ist ja so was von süss...Kürbisse mache ich ja auch und die Rose ist auch auf der To do Liste. Das Ganze hast Du wunderschön in Szene gesetzt.
    Liebe Grüsse
    Hanni

    AntwortenLöschen
  8. Ja UNPACKBAR!!!
    Was du kannst! Ich kann leider nicht häkeln (oder habs schon ewig nimmer so richtig probiert), ich bin begeistert von deinen Kürbissen und dem Pilz!

    Schlaf gut und hab einen schönen Sonntag!

    Nora

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tanja,

    da sind sie ja, die süßen selbstgemachten Baby Boos :-))

    Sie sind Dir echt toll gelungen, ich bin ja rein handarbeitstechnisch nicht so begabt *lach* und dabei habe ich sogar eine Schwester, die einen Wolladen hat (ich denke sie hat die ganzen Handarbeits-Gene abbekommen *kicher*)

    Und ganz besonders gut finde ich das schnuckelige Pilzchen, zum Anbeißen!

    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben einen wunderschönen, erholsamen Sonntag.

    Alles, alles Liebe und bis bald,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  10. oh, oh, oh sind die toooollll!!!
    Ich werde ja versuchen echte zu bekommen, aber Deine wären auch auf der Wunschliste...ganz liebe Grüße
    Olga

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tanja,
    oh, ich habe die ja schon bei Hanni und Andrella bewundert. Die sind so schööön! Und ich krieg als Tausch einen von Hanni, weil ich sowas nicht kann. Jippie! Ich habe ihn mir in orange bestellt, orginalgetreu sozusagen. *hihi*
    Dein Pilzchen und dein Röschen sind auch toll geworden!
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  12. man merkt, dass es kühler und abends früher dunkel wird ;) so entstehen wunderschöne handarbeiten, für die es im sommer zu heiß ist.

    und du hast recht: so musst du nicht jedes jahr erneut auf die suche nach den "kleinen weißen" gehen.

    ganz liebe grüße

    VINTAGE

    AntwortenLöschen
  13. Hej Tanja,

    lustig. Bei mir stehen exakt auch Kürbis (nur in cremeweiß und nur einer) und eine Rose (auch in cremeweiß). Ist es nicht toll, dass wir alle so im Häkelfieber sind? Hihi!!!!

    GGLG Katja

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Tanja,

    die gehäkelten Sachen sind so wunderschön geworden! Vor allem der kleine Pilz hat es mir angetan!!! Auch, wie Du ihn dekoriert hast. Ganz, ganz schön!

    Dir und Deiner Familie einen schönen Sonntag, liebste Grüße,
    Steph

    AntwortenLöschen
  15. Moin liebe Tanja,

    ich wusste ja gar nicht, dass du auch häkeln kannst?!? Sehen klasse aus, Deine Kürbisse!

    Wünsch Dir noch einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße

    Birgit

    AntwortenLöschen
  16. Hallo, sehr interessante Blog über die schönen Bilder:) Ich werde immer mal.
    Grüßen

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Tanja,
    ich bin echt begeistert. Die Kürbisse sehen wunderschön aus. Ich habe sie schon so oft bewundert. Klasse, dass du sie selbst machen kannst.
    Das kleine Röslein ist echt ein Traum. Ich werde gerade etwas neidisch - nee im Ernst, ganz großes Kompliment.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Tanja,

    ein gaaaaaaaaaaanz dickes Lob für deine Häkeleien... sieht alles wunderbar aus... die Rosen gefallen mir besonders gut;-))

    Liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
  19. Sind wunderschön geworden deine Kürbisse, habe mir ja auch welche gehäkelt.
    gvlg Katja

    AntwortenLöschen
  20. Oh ja - offensichtlich angesteckt!!! Aber lass Dir sagen - auch die gehäkelten Kürbisse "verschwinden" irgendwie immer. Meine vom letzten Jahr sind auf jeden Fall weniger geworden und wurden letztlich ersteinmal "nachgepflanzt"...
    Liebe Grüße, VAnessa

    AntwortenLöschen
  21. Die sehen ja toll aus und Du kannst sie jedes Jahr wieder verwenden . Ich habe ja so gar kein Händchen für das Hakeln. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Tanja,wunderbare Häkeleien...
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Tanja,
    Dein Post wurde mal wieder nicht bei mir angezeigt erst mit 1 tägiger Verspätung :o((
    Aber besser spät als nie, sonst hätte ich DEine Baby-Boos nicht bewundern können. Die sind ja Klasse geworden. Und das waren DEine ersten? Toll.

    Ich hatte ja Glück beim Bauern und habe echte gefunden und sie mir geschappt, nun brauche ich nicht überlagen ob ich es wohl schaffe mir welche zu häkeln.
    Nur so haltbar sind meine nicht! ;o))

    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  24. Der Pilz ist ja süß. Das andere natürlich auch. :)

    LG Moni

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Tanja! HaHa! was glaubst du, was ich am Wochenende gehäkelt habe???? Bingo! Kürbisse! das bringt echt Spaß, finde ich! Der Pilz ist auch ganz super, so einen möchte ich auch noch! Herzlichst Anja

    AntwortenLöschen
  26. Moc krásné háčkování!Vše je moc pěkné a nejvíce se mi líbí dýně.Moc krásný blog a obrázky.Jsem ráda,že jsem mohla shlédnout Vaše stránky.Zdravím Vás a přeji pěkný podzim Soňa

    AntwortenLöschen
  27. Hi, new to your blog...love your pictures!!!!
    Greetings from Prague, Jana

    AntwortenLöschen
  28. Hi...Thanks so much for stopping by the Craftberry Bush...I also love your blog ! I will come back often...lots of love from Canada....xoxo

    AntwortenLöschen
  29. Oh, sehr schön was ich da gefunden hab bei dir! Die Kürbisse sind ja auch herzallerliebst..
    Und vorallem so antischrumpel..

    Schönen Abend noch,
    groetjes

    AntwortenLöschen