23. September 2010

Überraschungspost....

... von Jade hat mich gestern erreicht.

Eigentlich habe ich heute gar keine Zeit zu posten, aber das MUSS ich Euch unbedingt zeigen...
Jade hatte vor kurzem von Zwetschgenknödel gepostet.
Sie gehörten zu meinen absoluten Lieblingsgerichten, wenn meine Uroma für uns gekocht hatte.
Ich liebe Mehlspeisen!!!!
Und seit meine Uroma nicht mehr da ist, habe ich diese leckeren Knödel nicht mehr gegessen.
Und dann schickte mich Jade mit ihrem Post auf eine lange Reise zurück in meine Kindheit.
Daraufhin hatte ich sie gefragt, ob sie mir ihr Knödelrezept verraten würde...
Tja, und was soll ich sagen...gestern kam es....

aber seht selbst...




Es ist das Schönste und wohlduftendste Rezept, das ich je in Händen gehalten hatte...



...denn Jade hatte zu ihrem Rezept noch ein Duftsachet...


...und ein wunderschönes ebenso wohlduftendes Geschirrtuch gepackt...

Ich bin absolut überwältigt!!!!
Liebste Jade, vielen herzlichen Dank für Dein wunderschönes Geschenk!!!

Mein Mann meinte zwar, dass ich es hätte noch nicht aufmachen dürfen,
da mein Geburtstag erst noch ist, aber wer kann da schon warten....

 So, und nun ratet mal, was es wohl heute bei uns zum Essen gibt :o)

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag (auf mich wartet jetzt die Bügelwäsche...puh).
Alles Liebe
Tanja

Kommentare:

  1. Hm.... lass mich raten.... vielleicht den INhalt des Duftsackerls in einer Suppe verarbeitet?? Hm??! ;-)

    Du hast also 3 Tage nach mir... soso.... sehr interessant! Sehr schönes Datum!

    150km nur... uiuiui.... hast nicht Lust auf einen Ausflug nach Karlsruhe an dem Tag, hm??

    LG Nora

    AntwortenLöschen
  2. Das ist aber ein liebes Päckchen und es sind immer wieder die kleinen Freuden zwischendurch, die einem das Leben versüßen! Ich wünsche dir noch viel Freude an und mit deinem Geschenk und euch einen guten Appetit ;o).
    Herzliche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tanja na Zwetschkenknödel doch ganz klar.Machst du sie mit Kartoffelteig oder Topfenteig?Mir schmecken sie am besten aus Kartoffelteig mit viel Butterbrösel und Zimt.Lecker ,da kannst aber viele Knödel machen,denn 4-5Knödel schafft man locker.Viel Spaß beim Knödel drehen.(Ist wahrscheinlich schon geschehen wenn ich auf die Uhr schaue.)Liebe grüße Edith.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo!
    Was für ein tolles Geschenk!
    Sehr schön!

    Wünsche dir noch Spaß mit der Bügelwäsche :o)

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Oh das ist ja toll ! Die Sachen sind wirklich sehr schön. Viel Freude daran und Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja total lieb von Jade. Lass dir die Knödel schmecken :) l.G. Alexandra

    AntwortenLöschen
  7. Ach, Tanja, du bist ja süß........das ist doch gar nicht erwähnenswert, ist mir gleich peinlich ;).....vielen, vielen Dank!!!!!! Hoffentlich gelingen die Knödel, sonst hast du mich zu früh gelobt ;) - kann ja doch immer was schiefgehen!!!!! Ich wünsch euch guten Appetit und schick dir gaaaaanz liebe Grüße, bis bald,

    herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  8. Ui, was für eine tolle Überraschung! Das Duftsäckchen samt Geschirrtuch ist ja super.
    Noch einen wunderschön sonnigen Donnerstag und viel Spaß beim bügeln.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Moin liebe Tanja,

    Du Glückliche, das ist ja ein wundervolles Geschenk! Ich wünschte, ich hätte je eine Oma gehabt, geschweige denn eine Uroma......!

    Wünsch Euch guten Appetit!
    Liebe Grüße

    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tanja,
    so eine liebe Überraschung, echt wunderschön.
    Du hast mit meinem Bruder zusammen Geburtstag, das kann ich mir jetzt sehr gut merken :)
    Ich wünsche dir ganz viel Freude mit diesen hübschen Sachen.
    Ganz liebe Grüße
    SIlke

    AntwortenLöschen
  11. Ohh wie schöööön! Du bist ein wahrer Glückspilz:))
    Dann sag ich bloß noch: Guten Appettit:)))
    GGGGLG, Melissa

    AntwortenLöschen
  12. Probeme , die sich in Luft auflösen ..... mensch, da hattest du aber ein 7. Sinn- Tim hat nämlich sehr oft einen bösen Blähbauch und die doofen Winde lösen sich leider nicht einfach auf, sondern qüalen und plagen den kleinen Schatz- ach würden Sie sich doch schwupps in Luft auflösen die Probleme. Du hast wundervolle Sächelchen bekommen. Ich würde zu gern bei dir Mittagessen. Hmmmm LG Tanja

    AntwortenLöschen
  13. Ich rate mal..am ..in 3Monaten ist doch an diesen Tag ein Tag nach Weihnachten das Datum-stimmts???
    Ein rätselhafter Kommentar,aber ich glaube du kennst dich aus,gel liebe Tanja.Edith.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Tanja,

    Jade ist auch eine von den gaaanz Lieben , so wie Du....schön, wenn man so freudig überrascht wird...und bei so süßen Sachen....

    Wünsche Dir noch einen tollen Tag und danke für Dein Kompliment zur Decke...Du hast doch auch schon eine Hübsche gemacht...
    liegben Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Tanja,
    da wünsche ich dir doch viel Spaß beim Ausprobieren des Rezeptes und noch mehr beim Essen danach;-)
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  16. Das genau ist das Schöne am Bloggen. Es sind so viele liebe Menschen unterwegs und der Absender deines Päckchens gehört ohne Frage dazu.
    Ich frue mich für dich.
    Claudia

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Tanja, das freut mich für dich. Überraschungspost ist immer schön. Und die Sachen sind wirklich wunderschön.

    Viele Grüße Alex

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Tanja,
    das Rezept ist ja wirklich liebevoll angekommen,
    die Knödel können nur einfach gut schmecken...

    Guten Appetit!!!

    GGLG, Sandra

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Tanja,

    super Idee von Jade und total süß.
    Ich mag Zwetschkenknödel auch gern, oder mit Marillen, der Teig ist mir fast egal wobei mit Topfen mag ichs lieber. Hoffentlich sind dir deine gelungen und haben köstlich geschmeckt.
    lg Rose

    AntwortenLöschen
  20. Ich mag es auch bunt, im Garten. :-)
    Das Rezept und Geschenk ist eine schöne Idee.

    Guten Appetit und ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  21. Meine liebe Tanja...
    hach unsere Jade ist wirklich ein soooooooooo süsser und lieber Mensch... ich bin jetzt auch ganz gerührt.. was man hier doch alles erleben darf...ich freu mich narrisch für Dich...
    und ich bin schon so gespannt ob deine Knödel was werden.. ggggggggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Tanja...
    ein wirklich schönes Geschenk. Ich kenne dieses Rezept nicht, aber Nordfriesland ist auch nicht gerade für seine Knödel bekannt. Hört sich aber lecker an und wird bestimmt dir eine großen Genuss bereiten...in Gedanken an deine Oma.
    Meine Oma hat immer Fliederbeer Suppe mit Mehlklößen gekocht...und sie macht es heute mit 90 Jahren auch manchmal noch für uns.
    Viele liebe Grüße...Kirsten

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Tanja, sind diese Freuden nicht die Würze des Lebens.
    Ich bin auch manchmal völlig baff wie lieb die meisten hier iN Bloggotonien miteinander umgehen.

    Ich bin gespannt über Deinen Rezeptbericht. Ob die Knödl wie von Oma schmecken oder vielleicht noch besser?

    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Tanja,
    sehr nette Idee. Bekommen wir das tolle Rezept auch zu Gesicht??? Würde mich sehr freuen.
    Ganz liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Tanja,
    da freue ich mich aber sehr mit Dir. Was für eine wundervolle Aufmerksamkeit! Jade ist einfach wundervoll.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Tanja,
    Oh das ist aber eine schöne Überraschung...wieder ein Grund mehr in der Bloggerwelt zu verweilen ;-)).
    Liebe Grüsse
    Hanni

    AntwortenLöschen
  27. Hej Tanja,

    ist das lieb... und wirklich unglaublich schön!

    GGLG Katja

    AntwortenLöschen
  28. ...Oh, ich bin zu spät. Ihr hab sicher schon alles aufgegessen.
    Das Paket ist zauberhaft, und was Du im Post draus gemacht hast ist wunderschön!
    Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Tanja,
    vielen Dank, für deine lieben Zeilen.......wegen dem Teig, das kann auch am Quark liegen - press ihn doch nächstes Mal in einem Küchentuch ordentlich aus, oder lass ihn über Nacht in einem Sieb abtropfen....die Flüssigkeit soll möglichst raus und im Zweifelsfall doch lieber noch Mehl zugeben, der Teig soll beim Verarbeiten nicht kleben. Aber das wird schon noch ;) - hab heute auch noch mal vieeeele Zwetschgen eingekauft!!!! Ein herrliches Wochenende und gaaaaanz liebe Grüße,

    herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  30. Ein schöner Blog mit wunderbaren Fotos! So ein tolles Paket zu bekommen, kann ja nur inspirieren!

    Und herzlich willkommen auf meinem Blog - Himmelblau und Sommerbunt! :-)

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  31. Hej hej Tanja Vielen dank für deinen Besuch an meinen Blog. Ich habe ein Blog bei Web-log und dort kann mann nicht folgen mit Blogger.
    Auf dein Bloggerdashboard kannst du mich hinzufügen und dann siehst du wenn ein neuer Bericcht erscheint.
    Lieb von Jade. Sehr shön und wie herrlich das du in Kurzum das Rezept ausprobieren kannst.
    Liebe Grüsse Willy

    AntwortenLöschen
  32. Hey liebe Tanja, was für eine Überraschung! da hat Jade aber voll ins Schwarze getroffen! leider reichen meine Kochkünste für Knödel nicht aus, aber essen tue ich sie auch SEHR gerne :-)
    Viel Spaß beim Zubereiten!
    Liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Tanja,
    was für eine liebe Überraschung!! Aber Geburtstag? Wann denn??? :-))) Schönes Wochenende,gglg Yvonne

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Tanja,
    was für eine wunderschöne Geste von Jade. Ich freu' mich für Dich. Beim Gedanken an die Zwetschgenknödel bekomme ich gleich "Gelüste". Ich wünsch' Dir viel Erfolg beim Knödeln und lass' es Dir gutschmecken :-).
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir,
    Catherin

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Tanja,

    ich freue mich für Dich - die unerwarteten Päckchen und Geschenke sind vielleicht die Schönsten...

    Inzwischen bist Du vermutlich mit Bügeln fertig?:-))) Jetzt ist endlich Wochenende!... Liebe Grüße von Claudia

    AntwortenLöschen
  36. Huhu liebe Tanja...
    ich hab die in Nürnberg in einem Dekoladen gefunden... und sie hat nur 10 Eure gekostet ;O)) *freu* da hab ich natürlich gleich zugeschlagen...
    leider weiß ich den Namen nicht mehr.. falls ich mal eine seh bei uns.. sag ich dir Bescheid.. dann kann ich sie gern für dich besorgen..
    gggggggggggglg und ein dickes Bussal Susi

    AntwortenLöschen
  37. Hallo Liebe Tanja,schau mal auf meinen Blog!
    Liebe Grüße Edith.

    AntwortenLöschen
  38. Hallo liebe Tanja,
    nun hab ich mich einigermassen schneel zum Gegenbesuch aufgemacht,was mit dem momentanen Internet hier garnicht so einfach ist aber, mir gefällt Dein Blog und ich möchte Dir doch auch unbedingt DANKESCHÖN für Deine lieben Worte sagen
    Deine weiße Madonna ,die ist sooo süß und da ich irgendwie einen Tick in diese Richtung habe,ist sie mir sofort aufgefallen
    ich komm gerne wieder
    alles Liebe
    Momo

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Tanja,
    ganz herzlichen Glückwunsch zu deinem Geburtstag.
    Ich wünsche dir alles Liebe und Gute.
    Schau doch kurz bei mir vorbei, ich hab da was für dich :)
    Ganz liebe Grüße
    Silke
    P.S. du darfst das Päckle heute schon öffnen, ich hab mich da irgendwie vertan. Es ist echt schwer 22 + 3 zusammen zu zählen. (Mein Bruder hat an 26 )

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Tanja,
    Häääääpppyyy Birthday to you.... Ich wünsche Dir alles Gute zu Deinem Geburtstag....ein Silke Vögelchen hat mir ins Ohr gezwitschert dass Heute Dein Geburtag ist....Viel Freude, Sonnenschein und manche schöne Stunde mit Deiner Familie wünscht Dir
    hanni
    PS: Wie war die Infoveranstaltung bezüglich Hörmembranen?

    AntwortenLöschen
  41. Halli hallo,Tanja was ist los??Sag bitte nicht das ich mich verrechnet habe??Kompliziert genug war ja die Rechenaufgabe.Liebe Grüße Edith.

    AntwortenLöschen
  42. Meine liebste Tanja...
    happy birthday to you.. happy birhtday to you..
    ich wünsch dir alles alles liebe und gute zu deinem Geburtstag.. mir hats grad erst ein Vögelchen gezwitschert..
    ich hoffe Du hattest einen tollen Tag..
    Bussal Susi

    AntwortenLöschen