6. Mai 2011

Altes.....

....mag ich ja bekanntlich sehr gerne.

Vielleicht könnt Ihr Euch noch an die ~ HIER ~ erinnern.
 

Ich liebe diese alte Holzkiste.
Sie ist so vielseitig einsetzbar.



Im Moment steht sie bei uns in der Küche 
und beherbergt die Flaschen mit  Öl und selbstgemachtem Essig. 


Aber auch andere Kochutensilien sind darin bestens aufgehoben.
Ich bin selbst schon gespannt, wo sie als nächstes in Einsatz kommt. ;o)


So, nun wünsche ich Euch ein wunderschönes Wochenende
und einen noch viel schöneren Muttertag.

Bei uns ist am Sonntag ein riesengroßer Flohmarkt.

Mein Mann will neuerdings auch immer mit.
Ich glaube er ist schwer auf den Geschmack gekommen ;o)

Alles Liebe,
Tanja


P.S.: Wenn ich schon einen Küchenpost habe, 
dann bring ich doch auch gleich noch eine Küchenfrage unter:

An alle die den Thermomix haben.....seid Ihr zufrieden?

PPS.: Ich war gestern auf einer Vorführung und bin nun schwer am Überlegen...

Kommentare:

  1. Süße,
    ich liebe Deine Posts! Die Kiste macht sich gut als Mädchen für alles finde ich :-D
    Wünsch Dir einen tollen Abend und schick Dir viele liebe Grüße!
    Angelina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Duuuuuu,
    ich LIEBE meinen Thermomix (seit 14 Jahren und seit 5 Jahren das neue Modell), ohne den geht nix!!!! Gibt grade ein tolles Angebot, geh mal auf die Seite, ich hab nächste Woche Vorführung für unsere Große.
    ganz liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Tanja,

    die Holzkiste ist wunderschön und ich muss gestehen, dass ich auch schon seit einer Weile mit solch einem Teil liebäugle.

    Nun oute ich mich!
    Ich bin seit einiger Zeit stolze Besitzerin des Thermomix und kann dir als Antwort ein deutliches Jaaaaa geben.

    Es ist so vielseitig einsetzbar und vor allem erspart er eine Menge Zeit und Arbeitsgänge.
    Ich bin total zufrieden.
    Spielst du mit dem Gedanken dir einen zuzulegen?

    Herzliche Grüße und auch dir ein ganz zauberhaftes Wochenende und einen wundervollen Muttertag.

    Mary

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tanja !

    Schön dekoriert hast du und meinen Thermomix geb ich auch nie wieder her :)

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  5. Huhu meine Süsse..
    puh.. da kenn ich mich jetzt gar nicht aus mit dem Thermomix.. bin aber sehr gespannt was die Mädels dazu sagen..
    Deine Bilder sind wieder wunder- wunderschön.. und solch Kisten sind doch genial..:O) Hach deine Posts werden immer schöner.. Irre ehrlich..
    Dicke Bussis und halte uns die Daumen für Sonntag :O))
    Suserl

    AntwortenLöschen
  6. Den hab ich nicht:-(....aber meine Tochter geht mit der Enkelin zusammen zum Cheerleading also vom Hersteller, gilt das auch?:-)
    Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  7. Moin moin, liebe Tanja!
    Ich froi mich immer ganz arg, wenn du gepostet hast!
    Ich mag diese alten Kisten auch sehr gerne. Aber da es im Haus schon so voll ist, habe ich sie vor'm Haus dekoriert.
    Wünsche dir ein zauberhaftes, sonniges und stressfreies Wochenende - lass dich mal so richtig verwöhnen...
    VLG,
    anja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tanja,
    für die Kiste hätte ich auch Verwendung!
    Mal sehen, was Du Sonntag so "ergaunerst...
    Meine Freundin hat einen Thermomix und ist total begeistert; ich fande die Vorstellung auch interessant, aber er ist mir einfach zu teuer. ICh glaube, man ist entweder ein Fan oder ein Sketptiker - ich koche lieber traditionell. Aber es gibt da ein paar Leckereien, die lass ich immer von ihr machen;-)
    Ganz liebe Grüße, Vanessa

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,
    ja, ich kann ohne Thermomix schon gar nicht mehr. Bei uns ist er jeden Tag im Einsatz. Hmm, ich glaub ohne ihn kann ich gar nicht mehr kochen, backen, einkochen, quirlen, schäumen...
    Schau mal bei www.wunderkessel.de, da gibts viele Meinungen, noch mehr Rezepte, ja, alles für den Thermomix.
    LG
    Josali

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Tanja,
    schön, Deine alte Kiste für "alle Fälle"! Seit einiger Zeit lese ich schon gerne bei Dir mit, schön Dein Blog! Flohmarkt...das Zauberwort! Hier in Südthüringen sind wir leider nicht allzu verwöhnt damit (muss mich daran erst gewöhnen, bin aus einer flohmarktreichen Region zugezogen...). Also mach für mich ein paar Schnäppchen mit :o)
    Liebe Grüße und ein sonniges Wochenende,
    Irina

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Tanja,

    solche Kisten liebe ich auch sehr, habe sie auch überall im Einsatz, sogar als Regal für Kaffeedosen und alte Milchkannen und auch zur Deko, Mal weiß, mal natur und auch eine rote (mein Mann liebt halt rot).

    Einen Thermomix hab ich leider nicht.
    Dir wünsche ich auch einen wunderschönen Muttertag, lass dich verwöhnen von deinen Lieben und viel Spaß auf dem Flohmarkt.Schön, dass dein Man gerne mitgeht. Meiner geht immer nur mit.

    Ganz ganz liebe Grüße
    Angi

    AntwortenLöschen
  12. Hi
    Beautiful box you have in your kitchen!
    Good luck at the flea market Sunday:)
    Hug Hanne

    AntwortenLöschen
  13. Hallo und guten Abend , deine Kiste ist wirklich zur Zeit eine Küchenfee . Ich transporiere in einer von meinen Kisten immer meinen Laptop und alles was ich so brauche - unter meinem Pavillon - ,vom Haus in den Garten und abends zurück .
    Ich wünsche dir einen schönen Abend , ein herrliches Wochenende und einen wundervollen Muttertag .
    LG , Christine

    AntwortenLöschen
  14. Tolles Foto mit dem Backsachen Gitter!
    Der Aufbau gefällt mir sehr!
    Liebe Grüsse
    Nathaliegerbex.blogspot.com
    themoment-nathaliegerbex.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Tanja,

    eine wunderschöne Holzkiste ... ich hab mir letztes Jahr in Frankreich eine ähnliche für 6 Flaschen gekauft und die steht auch in der Küche :-) ... wir haben einfach den selben Geschmack lach.

    Ich hatte den allerersten Thermomix und muss sagen ICH hab ihn so garnicht ausgenutzt. Ich fand den Topf immer zu klein ... keine Ahnung ob dass jetzt bei den neuen anders ist aber wie gesagt, bei mir hat sich das Geld dass ich dafür ausgegeben habe nicht rentiert.

    Jetzt träum ich schon sooo lange von einer KitchenAid und ich glaube die würde ich mehr nutzen ;-).

    Liebe Grüße
    Mimi

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Du liebe,

    bin eigentlich eine "stille Leserin" von Dir. Doch Du möchtest etwas zu Thermomix wissen?

    Ich liiieb ihn! Bin stolze Besitzerin seit zwei Jahren. Er ist täglich im Einsaz. Allerdings koche ich auch total gerne und probiere ständig neue Rezepte aus.
    Besitze ihn seit zwei Jahren und wollte ihn nicht mehr hergeben.

    Gaaanz liebe Grüße
    von Birgit

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Tanja,

    ich lese schon seit einiger Zeit still bei Dir mit und bin immer wieder begeistert.
    Zu Deiner Frage zum Thermomix. Den TM21 besitze ich seit 11 Jahren und den TM31 seit einem Jahr. Ich kenne viele, die den TM besitzen und sie sind wie ich total begeistert. Auch kann ich Dir dieses Webseite www. Wunderkessel.de/Forum wärmstens empfehlen, da stehen sehr viele Rezepte und andere Themen über den TM drin. Ich habe in Diesem Forum sehr viel über das Kochen mit dem TM gelernt.
    Ich bin mal gespannt, wie Du dich entscheidest.

    Liebe Grüße

    Mary

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Tanja,

    Deine Kiste ist wunderschön...
    Wirklich herrlich vielseitig einsetzbar.

    Ich selbst besitze keinen Thermomix, aber meine Nachbarin hat Einen und ist restlos begeistet.

    Ein sonniges Wochenende & GGGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Tanja,
    du hast mich wieder auf neue Ideen gebracht! Tolle Bilder! Ich wünsche dir einen wunderschönen Muttertag! Alles Liebe, Carmen

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Tanja,

    da gibt es ja nicht viel mehr positives zu sagen...dein Post gefällt mir wieder sehr gut...u. den TM21 besitze ich schon einige Jahre. Er ist bei uns täglich in Gebrauch. Meine Lieblingsrezepte sind Suppen, Rohkostsalate, Garen von Gemüse,Saucen, die der Hammer schmecken. Für unseren Weihnachtsmarkt gibt es immer Eierpunsch u. Eierlikör aus dem TM21.....nur ein kleiner Auszug....!!!
    Bin mal gespannt, wie du dich entscheidest. Laß es mich wissen.
    Wünsch dir am So. viel, viel Spaß auf dem Flohmarkt... Wir sind auch süchtig nach Schnäppchen,bei uns gilt leider seit einigen Monaten ein Sonntags-Flohmarkt-Verbot.
    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Tanja, meine Cousine hat sich das ganz neue Modell vom TM gekauft und ist wie so viele total begeistert. Ich habe vor längerer Zeit auch mal an einer Vorführung teilgenommen, konnte mich aber ehrlich gesagt nicht richtig dafür erwärmen. Zudem der Preis, den finde ich richtig happig...allerdings sagte meine Cousine mir das man nun auch per Ratenzahlung zahlen kann.
    Wie auch immer ich wünsche Dir einen wunderschönen Muttertag, lass Dich ordentlich verwöhnen und geniesse es :))
    ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Tanja

    ich bin begeistert vom selbstgemachten Essig - ich hoffe, du postest irgendwann mal das Rezept?

    Mit dem Thermomix kenne ich mich gar nicht aus ...
    Schönes Wochenende und ganz viel Erfolg auf dem GROOOOOSSSSEN Flohmarkt - klingt toll!

    Herzlichst,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  23. Huhu ich nochmal, mit der Ratenzahlung gebe ich Dir vollkommen Recht, das mag ich auch nicht!
    Entweder ich bezahle sofort oder ich lass es, genau mein Motto.
    Das habe ich nur erwähnt, weil es zu dem Zeitpunkt als ich die Vorführung mitgemacht habe,nicht möglich gewesen ist.
    Aber Vorwerk hat sicherlich auch gemerkt, das viele Leute das Geld nicht einfach so aus der Tasche ziehen können.
    Und ja man muss ihn wirklich täglich verwenden, damit es sich auch rentiert, für hin und wieder mal benutzen ist er definitiv zu teuer.
    liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Tanja,
    also erstens: ganz schöne Bilder!
    zweitens: ich drück' Dir alle zehn Daumen für den Flohmarkt (hab ich gestern in der Zeitung gelesen :))
    und drittens: bin noch nicht dem Thermomix verfallen, aber rings um mich herum doch einigen. kann dir also da nicht weiterhelfen.
    Ich wünsch Dir was, bis bald
    die Dana

    AntwortenLöschen
  25. Die Kiste ist ganz toll geworden.
    Gefällt mir sehr gut !
    Seit 3 Tagen habe ich auch so ein Wunderteil und auch schon benutzt ! Er ist echt praktisch !
    Ich kenne auch ganz viele begeisterte Besitzerinnen.
    LG Bianka

    AntwortenLöschen
  26. ♥♥♥
    Will auch einen Flohmarkt!!!

    Rosine

    AntwortenLöschen
  27. ...tolle Bilder...
    jaaa Flohmarkt ist super, nächste Woche ist in Linz am Rhein ein sehr,sehr schöner Antikmarkt...da muß ich immer hin *freu*

    Thermomix ist Klasse aber der Preis...
    mein GG streikt da... aber ...hihi... Frau setzt sich durch... :O)

    GGLG Ulrike

    AntwortenLöschen
  28. wunderwunderschön tanja!
    die kiste auch *grins*
    sei lieb gedrückt...
    hier ists grad stressig, omi wird heut 85 und ich MUSS backen *griiins*
    der thermomix wäre mir da wohl eine hilfe?!
    steffi

    AntwortenLöschen
  29. Jetzt hast Du mich aber auf eine Idee gebracht.... ich habe auch noch so eine kleine Holzkiste im Keller stehen... Du hast recht... als Aufbewahrung für Essig- und Ölflaschen macht sich so eine Kiste wirklich prima.
    Ich glaube ich muß gleich mal in den Keller gehen ;-)

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Tanja, das sieht toll aus und die Fotos erst! Einen Thermomix habe ich nicht. Viel Spass und Erfolg auf dem Flohmarkt. Herzliche Muttertagsgrüsse, Sandra

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Tanja,
    nicht überlegen....zuschlagen :-)
    ganz liebe Grüße
    Olga

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Tanja,

    ich habe auf deinem Blog ausschau gehalten nach deiner Decke die du nun am Haeckeln bis.Lieder scheinst du aber keine Zwischendurchbilder zu machen.
    Sehe ich das richtig?



    sei lieb gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Tanja....
    Habe den Thermomix seit 1 Jahr und ich nutze ihn jetzt regelmäßig und möchte ihn keinen Tag mehr missen. Anfangs hatte ich jedoch etwas Schwierigkeiten was das Handling betraff.
    Mein Sohn Lucca sagt immer der Thermomix ist eine Zaubermaschine, womit er recht hat.
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Tanja,
    sehr schön ist Deine Holzkiste. Ich habe ähnliches auch, was ich ab und an mal hervorhole.

    Über den Thermomix habe ich vor Zeiten mal in diesem Blog eines Journalisten gelesen

    http://www.fabriknahrung.de/?s=thermomix

    Ansonsten aber kenne ich mich damit gar nicht aus - ich versuche immer, mit möglichst wenig Küchengeräten auszukommen, mache das meiste per Hand, weil es einmal Muskeltrainig bedeutet (spart die Muckibude) und zum anderen viel Arbeit erspart, wie Zerlegen in Einzelteile für die gründliche Reinigung usw. usf.

    Liebe Grüße und einen schönen Muttertag wünsche ich Dir
    Sara

    AntwortenLöschen
  35. Tolle Bilder, tolle Kiste und toller Post - mir bleibt nichts anderes übrig als dich mal ganz schnell zu speichern! :)

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Tanja,
    nach genau so einer Kiste bin ich schon ewig auf der Jagd. Irgendwie kommt mir einfach keine unter. Sie macht sich wirklich toll mit Deinen Ölen und selbstgemachtem Essig.
    Liebe Grüße, Bonnie

    AntwortenLöschen
  37. Thermomix ist TOLL. Er kann alles! Ich warte noch darauf, dass meine Mutter sich den neuen zulegt und ich dann den alten abstauben kann. Bei uns zu Hause geht nichts ohne Thermomix. Eine Küchenmaschine, die sich wirklich lohnt. Zur Zeit z.B. zum Spargel Dampfgaren <3
    Schöne Kiste und das Bild aus dem Kirchenbestand ist auch toll! LG

    AntwortenLöschen