4. Mai 2011

Geranien.....

....konnte ich bislang überhaupt nicht leiden.



Für mich waren das Blumen für alte Leute...

...und ich bin ja alles aber natürlich nicht alt... 

...und das noch gaaaaaanz lange nicht ;o)






Dreimal dürft Ihr raten, mit welchen Blümchen meine Tochter gestern ankam,

als wir beim Gärtner waren.....





logisch, mit Geranien.

 So, und dass sie einen Dickkopf hat, 

brauche ich Euch gar nicht mehr erzählen, das wisst Ihr ja schon längst.

Also haben wir die eine Geranie eben gekauft und mit nach Hause genommen.
 

Tja, und was soll ich Euch sagen. 

Sie gefällt mir, sie gefällt mir inzwischen sogar richtig gut.

Vielleicht werden sogar noch die ein oder andere dazugeholt :o)



Ich wünsche Euch einen schönen Tag,

heute ist es ja endlich mal wieder richtig schön.

Wir waren gestern doch tatsächlich im Wintermantel draußen....


Alles Liebe,
Tanja

Kommentare:

  1. Ohhhhhhhh meine liebste Tanja..
    ich bin total begeistert.. deine Bilder sind der Wahnsinn.. Bekomm gleich Schnappatmung :O))
    Haaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaammer... Hast du mit P geknippst??? und automatischen WA???
    Busserl Suserl

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tanja,

    die Geranie gehört auch nicht unbedingt zu meinen Lieblingsbumen. Aber inzwischen gibt es so viele verschiedene Farbtöne und Formen, dass sie doch hin und wieder ein reizvoller Anblick ist. Die rosafarbene, die dein Töchterlein ausgesucht hat, ist da ein hübsches Beispiel.

    Maifröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tanja,
    mir ging es mit Geranien lange Zeit genauso wie Dir. Solche Blümelis hatten immer nur alte Ommas auf Balkonien. Aber im letzten Jahr hab ich eine wundervolle weiße englische Duftgeranie geschenkt bekommen und seit dem bin ich irgendwie doch vernarrt in diese Pflanzen. In dem kleinen Zinkeimerchen kommt die Geranie auch sehr schön zur Geltung und wirkt nun so gar nicht langweilig und bieder!!!
    Ich wünsche dir noch viel Freude an Deinem Pflänzchen.
    Sei lieb gegrüßt von Bonnie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tanja,
    auch ich war eigentlich nie ein Geranienfan und auch ich habe seit 3 Jahren jedes Jahr Duftgeranien am Haus. Beim Gang zum Garten bleibe ich kurz stehen und reibe ein wenig am Blatt und rieche.... Das vertreibt jegliche trübe Gedanken und ich finde es überhaupt nicht omamäßig ;O)))
    In Deiner Deko kommt Deine Geranie richtig gross raus.

    Liebe Güße
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tanja,

    das hat deine Tochter richtig gut gemacht....ich mochte auch lange keine Geranien, aber die halten echt was aus, deinen sehen total schön aus und in den skandinavischen Blogs sind sie ja auch überall...also , du bist voll im Trend,

    schick dir liebe Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  6. Rosa Geranien sind doch wunderschön. Ich kauf mir jedes Jahr zwei dieser Exemplare, immer rosa.
    Freu dich dran, sie ist doch herrlich.
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Mußte jetzt erstmal lachen; Mein erster Gedanke bei deinem Posttitel - ohje Geranien - der zweite - die sind doch nur für alte Leute ;o)
    Meine liebe Tanja, diese Geranien sehen jedoch so schön auf deinem Tisch aus. Wirklich klasse - bin jetzt selbst überrascht. Gut das sich deine Tochter durchgesetzt hat. Deine Bilder sind wunderschön geworden.

    Wünsch dir noch einen schönen Tag.

    Ganz liebe Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tanja,

    ich "liebe" Geranien auch erst seit drei Jahren... mir gings vorher genauso;-))

    Aber ich muss mir heute noch ein paar mal deine Bilder anschauen... bei dir ist es soooo schön!!! Euer Wohnzimmer gefällt mir total gut!!! ...und das letzte Bild... WOW!!!... hast du da eine Textur drüber oder?!?!... KOMPLIMENT!!!

    GGGGGLG Ursula

    PS: Kannst du kommen am 14. zum Bloggertreffen?????

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Tanja,

    deine Tochter hat wirklich einen guten Geschmack bewiesen und ist dem Trend einen Schritt voraus.

    Auch ich fand Geranien bisher sehr altmodisch. Allerdings gibt es jetzt ganz neue Sorten,
    in Weiß und gefüllt und sie sehen ganz traumhaft aus.

    Deine Farbe und auch wie du die Dekoration in Szene gesetzt hast, finde ich ganz bezaubernd.

    Du hast wirklich ein wunderschönes Heim.

    Herzliche Grüße,
    Mary

    AntwortenLöschen
  10. ...drück sie mal kräftig für ihren guten Geschmack!
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Tanja,

    ich muß auch zugeben, daß Geranien nicht unbedingt zu meinen Lieblingsblumen zählen. Da ich aber ein paar Wannen und Eimer neu bepflanzen muß und ich absolut nicht weiß, was da rein soll, wird wohl doch die eine oder andere Geranie hier landen. Es gibt ja auch ein paar schöne Sorten, mal schauen, ob ich welche finde.

    GLG Heike

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Tanja,
    hihi - ging mir bis letztes Jahr ganz genauso wie dir und dann habe ich mir letztes Jahr ganz viele weiße Geranien gekauft - im April und sie haben draußen unermüdlich bis Dezember geblüht... bis zum ersten Schneefall (dann waren sie leider hin).
    Mußt sie nur mit Langzeitdünger (Kügelchen) einpflanzen - als Tip. Habe derzeit auch 2 drinnen dekoriert...
    Deine Fotos sind große Klasse!
    GLG Bianca

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Tanja,

    mir gings ähnlich mit Geranien. Die Blumen die es bei uns am Balkon (in meiner Kindheit) immer gab und ich finde die riechen eklig wenn man da mal ein Blatt abzupft oder so ... aaaaber ich hab letztens auch eine hübsche Züchtung gesehen als wir uns Blumen für den Balkon gekauft haben. Ich hab sie nicht gekauft, aber ich war positiv überrascht :-).

    Hab gestern meine Blümchen nochmal in Papier verpackt weil ich Angst hatte dass sie bei der Kälte kaputt gehen aber sie habens ganz gut überstanden.

    Alles alles Liebe
    Mimi

    AntwortenLöschen
  14. :o)
    Ich konnte bis dieses Jahr auch keine Garenien leiden, aber ich habe sie mittlerweile auf so vielen Blogs gesehen, dass si mir immer besser gefallen und ich auch überlege, mir welche zu kaufen :o)

    Schön siehts bei dir aus!
    GGLG Sophie

    AntwortenLöschen
  15. Ich mag Geranien und habe sie schon seid Jahren immer wieder.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Tanja,

    früher mochte ich die auch nicht leiden. Aber meine Mama hatte sie dann irgendwann vor die alten Werkstattfenster gepflanzt und da sahen sie plötzlich total schön aus. Ich finde die auch in Deinem alten Pott total hübsch! Also ist es doch nur eine Sache der Aufmachung und/oder Platzierung.

    Mir gefällt Deine Geranie! :-)

    Liebste Grüße,
    Steph

    AntwortenLöschen
  17. Jetzt hast du mich zum schmunzeln gebracht! Süß deine Tochter! Aber sie hat recht, die Geranie sieht wunderschön aus! Bei mir sind sie schon die letzten Jahre in die Töpfe gewandert! Es gibt bestimmt davon noch Bilder ;-) VLG Carmen

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Tanja!
    Wir haben genau das Gleiche Wetter!! Ich sag nur Winterjacke und Mütze!! Aber heute Gott sei Dank Sonnenschein - aber kalt! Das Wochenende soll aber viel viel schöner und wieder wärmer werden! Geranien waren für mich auch immer Omapflanzen und meine Schwiegermutter sagt immer "magst keine Geranine für zu Hause haben?" hihihihi. Ich hab voriges Jahr auch welche gepflanzt gehabt und sie waren eigentlich sehr schön! Vorallem die weißen waren toll!
    Deine Bilder gefallen mir auf jeden Fall!
    Viele liebe Grüße!
    Gabriella

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Tanja,
    wunderschöne Geranienbilder! Mit diesen Blumen ist es doch wie mit all den anderen "alten" Dingen,..sie sind einfach wunderbar nostalgisch!
    Ganz liebe Grüße,
    Tini

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Tanja... ich mag Sie seid ich einen Balkon habe und soll ich Dir noch was Sagen? Sie halten sich am besten und am längsten, und sie halten sehrrrrr viel aus. Schöne Bilder hast Du gemacht.

    GGGGGLG Bettina

    AntwortenLöschen
  21. Huhu meine Liebe,

    ZAUBERHAFTE Bilder.. alle sind so toll!! Und die Farbe von Deiner Geranie find ich einfach klasse :-)

    Alles Liebe
    Angelina

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Tanja,

    ich finde deine Tochter hat einen tollen Geschmack...in Skandinavien sind sie auch "in".
    Bis letztes Jahr mochte ich Geranien überhaupt nicht und jetzt finde ich sie total klasse.

    herzlichst...Katja

    AntwortenLöschen
  23. Herrliche Bilder, liebe Tanja.
    Ich mag die Geranien auch.
    `Werd mir auch noch eine holen.
    GLG,*Manja*

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Tanja,

    da ging es mir so wie Dir, Geranien, und bei mir auch Nelken, waren so gar nicht meins.
    Doch seit gestern und heute bin ich bekennender Fan der beiden Blumensorten.
    Dein Zinktöpfchen ist auch wunderschön dazu.

    GGGGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  25. Wundervolle Bilder hast Du gemacht! Und ja ich oute mich: ich mag Geranien schon ganz ganz lange. Ich mag am liebsten rosafarbene. Bin ich alt? *lach* Wünsche Dir eine wunderbare Restwoche.
    Liebe Grüße von Tanja

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Tanja, BITTE NICHT! Nicht KLEBEpistole, HEISSLUFTpistole,-)))

    Ich wünsche dir eine schöne Woche mit deinen supischönen Geranien.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  27. Du Liebe....
    das Pakerl ist daaaaaaaaa und sie sind wunderschön!!!!! Hab ich doch schon auf dem Bild gesehen;o))))Ach wie ich mich freu und jetzt hab ich gleich was um die Kleider meiner Mädels für eine Hochzeit am 28.Mai aufzuhübschen.
    Und ich hab auch schon zwei weiße gefüllte Geranien, die find ich klasse für die Küche!!!
    Busserl
    Silvia

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Tanja,
    ich mag Geranien auch nicht so sehr, aber ehrlich gesagt, sieht sie klasse bei dir aus, aber das macht auf jeden Fall der schöne Umtopf aus.
    Ist das ein altes Stück oder hast du ihn gekauft?
    Den würde ich auch gerne haben wollen.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Tanja,
    mir ging es genau wie dir, Geranien, ne, die sind was für Oma. Aber dieses Jahr habe ich auch welche gekauft und sogar in weiß. Ich fand sie plötzlich total schön. Übringens, ich habe sie im Wintermantel eingepflanz.

    Ganz liebe Grüße
    Angi

    AntwortenLöschen
  30. maggi ?!?
    so so! *ggg*

    deine bilder sind wunderwunderschön!!! geranien sind trotzdem nicht meine erste wahl *lach*
    ich drück dich
    steffi

    AntwortenLöschen
  31. Oh dankeschön :)
    Deine Bilder sind wieder fantastisch!
    Liebste Grüße Sijia's World ♥

    AntwortenLöschen
  32. knuuuuuuuuuuutsch
    mir gings genauso
    glg mona

    AntwortenLöschen
  33. waaaaaaah, ich liebe geranien ;-)))

    ich hab jedes jahr welche, in den verschiedensten farben ;) leider übersehe ich im herbst oft die zeit und die ärmsten erfrieren ein bisschen *flööööt*

    dieses jahr hab ich es aber geschafft, und eine shocking-pinke geranie über den winter gebracht, sie hat non-stop geblüht, im mädchenzimmer ;)

    und eine weiße hab ich auch schon gekauft *g*

    die fotos sind übrigens superschön :)

    glg
    salma

    AntwortenLöschen
  34. vielleicht versucht ihr es mal mit einem ableger einer duftgeranie (pelargonium graveolens), lässt sich ganz einfach aus ablegern (3-4 wochen in glas wasser) ziehen und (die blätter) duften eine schöner als die andere: nach zitrone, nach rose, nach muskat, nach minzschokolade, nach pfirsich usw. aus der rosengeranie gibt es ein sehr wichtiges ätherisches öl, über das ich gerade heute in meinem neuen buch geschrieben habe.

    AntwortenLöschen
  35. Wunder-wunderschön sind deine Bilder!!!! Und die Geranie: Toll in Szene gesetzt! Wie gut, dass deine Tochter sie angeschleppt hat! "gg"
    Ich mag Geranien übrigens schon lange. Weil sie blühen und blühen und blühen...und duften!!

    AntwortenLöschen
  36. Hallo, deine Fotos....wunderschön! Auch ich bin heute unterwegs und werde mir ein paar Geranien kaufen. Es gibt ja schon sooo viele tolle Sorten und Farben. Mal sehen, welche es dieses Jahr werden. Herzliche Grüsse, Sabine

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Tanja,
    ja, ich gebe es zu, die Geranie wäre auch die ellerletzte Blume meiner Wahl gewesen. Aber jetzt - bei dir sieht sie wunderschön aus. Deine Bilder gefallen mir sehr. Ich glaub, ich kauf mir auch eine :-)

    GGLG,
    FrauSchmitt

    AntwortenLöschen
  38. Guten Morgen liebe Tanja,

    mir gings am Anfang auch so wie dir, aber mittlerweile mag ich Geranien sehr gerne :-)
    Du hast wieder so tolle Bilder gemacht!

    Wünsch dir einen schönen sonnigen Tag.
    Liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Tanja!

    Geranien sind nicht so ganz mein Fall. Es kommt aber auch auf den Ort drauf an. Als Kind war ich mit meinen Eltern oft im Allgäu im Urlaub ,da waren sehr viele Geranien zu finden. Das rot von damals mag ich nicht sehen ,aber Deine hat ja eine wunderschöne Farbe.

    Ganz liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  40. ....das sind sehr schöne Bilder von der Geranie...ich liebe inzwischen diese Blumen besonders in rosa und weiß...gehört einfach zu dem skandinavischen Stiel!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Tanja,

    du....Geranien im Shabby Heim sind ein absolutes JA! Das beweisen eindeutig deine Bilder. Hatte letztes Jahr in einer kleinen Zinkwanne auch 2 weiße stehen, was mich gerade echt lockt, auch dieses Jahr wieder zu tun. Bei den Bildern, die du da zeigst, bekommt man gerade wieder lUST auf Innendringeranien ;O) Ich sende dir liebe gRüße...haben sie eigentlich deine Tochter getestet bekommen? Ich kann leider aufgrund mangelnder Zeit nicht alle Post lesen- vielleicht habe ich ja etwas verpasst! Herzlichst Tanja

    AntwortenLöschen
  42. huhu liebe tanja,
    ich weiß, welche du meinst: die roten, die einen meter vom üppigen balkon herunterhängen, gell? die mag ich nämlich nicht, aaaaaber die kleinen gefüllten rosa-weißen, jaaaa, die werden hier überwintert, sind wunderschön, genauso schön, wie deine bilder da oben!!!
    ich wünsch dir einen schönen tag, die sonne lacht endlich wieder und es ist nicht mehr so bitterkalt, jippiii.
    ich geh jetzt..............richtig: RAUS
    pfüeti, die dana

    AntwortenLöschen
  43. Ui, wunderschöne Bilder! Die Farben sind echt der Hit.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  44. hej liebe tanja... :)

    jetzt komme ich doch mal schnell wieder deinen zauberhaften bilder anschauen.
    eigentlich mochte ich diese (renter)blumen ja nicht so... aber ich oute mich, in den letzten zwei jahren habe ich sie auch gekauft... :)

    dein spiegel find ich einfach sooooooooo schön... ach der würde noch ganz toll an meine spiegel wand passen... :)

    du, deine w-karte hab ich auch noch. sie liegt schön in meiner kleinen zigarrenkiste und erinnert mich immer an dich, wenn ich mal wieder reinschaue... :)

    wünsche dir einen wunderschönen tag.
    umarmung, annie

    AntwortenLöschen
  45. Gut , dass deine Tochter ihren Dickkopf durchgesetzt hat . Deine Bilder sind fantastisch , ich habe auch einige zu Hause .
    Zartrosa mit einem dunkelroten Herz in der Blütenmitte . Sie sind dankbar und halten sehr lange .
    GLG , Christine

    AntwortenLöschen
  46. Die ist wirklich entzückend Tanja!

    Ich mag sie nämlich auch nicht sonderlich und führe mit meinem Mann, der sie liebt, immer Endlosdiskussionen wenns um die Balkonkisterl geht.

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  47. Hallöchen liebe Tanja, ich kann Dir nur empfehlen die die verschiedenen Sorten mal in Ruhe zu betrachten, denn es gibt dabei wunderschöne Sorten, gefüllte wie ungefüllte, auch die Farbenvielfalt ist enorm! Geranie ist nicht Geranie, schliesslich gibt es auch noch die Edelgeranien die auch sehr schöne Hingucker sind!!
    Bin gespannt ob ich demnächst noch ein paar zu sehen bekomme :))
    Übringens dein bearbeitetes letztes Bild ist echt klasse!!
    Ähm ich weiss nun nicht...egal selbst auf die Gefahr hin das Du vielleicht böse bist, habe ich Dich in irgend einer Weise verärgert? Ich schreibe Dir doch Kommentare, zwar nicht zu jedem Post, aber fast regelmässig. Nun habe ich schon lange nichts mehr von Dir gehört, sehe aber bei anderen das Du im Bloggerländle unterwegs bist. Gib mir doch bitte bescheid ja.
    Dir noch einen schönen Tag und viele liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  48. Ich hatte nie Graniums gerne, aber auf diesen Fotos sehen sie sehr schön aus! Bravo!

    AntwortenLöschen
  49. Liebe Tanja .

    Wem sagst du das hab sie auch nie leiden können und heuer hab ich mir gleich 6 Stück in "knallrot" gekauft (grins) toll oder?.
    Schick Dir auch sonnige Grüße.
    herzlichst Barbara

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Tanja,

    ja das ist schade daß du nicht kommst... aber Familie geht ganz klar vor!!! Es ergibt sich aber sicher mal die Gelegenheit für ein Treffen;-))
    Zu der schönen Textur sage ich nicht nein... wenn du sie mir geben magst würde ich mich riesig freuen;-))

    Wünsche dir einen schönen Tag... bei uns scheint jetzt gerade so herrlich die Sonne... da werd ich mit meinem Kaffee gleich mal auf den Balkon wandern;-))

    Busserl Ursula

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Tanja!
    WOW!!! Schon so viele Kommentare! Deine Bilder sind aber auch wirklich toll! Wir haben auf jeden Fall den gleichen Geschmack. Bei uns siehts ganz ähnlich aus :-)
    Viele liebe Anna-Grüße

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Tanja,
    ich mochte sie früher auch nicht :-)
    da gab es sie auch meist nur in knall-rot... doch inzwischen gibt es sie ja auch in so schönen , zarten Farben... seither kommen die mir auch schonmal mit nach Hause.
    Einen lieben Gruß
    Esther

    AntwortenLöschen
  53. Liebe Tanja
    deine Bilder sind wunderbar und ich liebe Geranien vor allerm die weissen oder zart rosafarbenen, ich freu mich jedes Jahr aufs Neue wenn sie nach den Eisheiligen wieder die Fenster und Töpfe schmücken,nur Hängegeranien mag ich nicht so gerne;.)) Vieleicht ist ja deine Geranie der Anfang einer großen Liebe;.)))
    gggl. Grüße...Petra

    AntwortenLöschen
  54. Hallo, liebe Tanja,

    vielen Dank für deine lieben Zeilen ! Ja, die Zeitschrift gibt es schon !!!!! :-)
    Deine Geranie sieht so edel aus ! Ich mag sie nämlich sonst auch nicht, aber bei dir schaut sie wundervoll aus !
    Ganz, ganz liebe Grüße, gute Nacht, Jessi

    AntwortenLöschen
  55. In der Wohnung...zu einem schönen Übertopf sehen sie doch wunderschön aus...ganz anders als auf dem Balkon in einem Kasten :)
    Superschön also :)

    GGLG und ein schönes Wochenende
    Nicole

    AntwortenLöschen
  56. Also ich oute mich: ich mag Geranien. Die mit den samtigen Bättern. Aber natürlich nur in roa oder weiss. Die roten kugeligen erinnern mich immer an den Balkon älterer Herrschaften. Nein Tanja, Alt das sind wir nicht!!!
    Liebe Grüße,
    tanja

    AntwortenLöschen
  57. Liebe Tanja
    Wunderschön sind Deine Geranienbilder. Sie verströmen sooo viel Nostalgie. Ganz toll!
    Ein schönes und sonniges Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  58. Hallo,

    Ich glaube Geranien werden verkannt und wegen der extrem Balkon Bepflanzung mancher Mitmenschen von vielen schon fast gehasst.

    LG nicole

    AntwortenLöschen
  59. Liebe Tanja,diese Bilder sind zauberhaft .Du hast dir und deiner Familie ein wunderschönes zu Hause geschaffen,ich bin begeistert.Tanja du hast auf deinen Bildern einen wunderschönen Spiegel,kannst du mir verraten woher du diesen schönen Spiegel hast?Ich möchte schon lange so einen Spiegel.Ich schicke dir liebe Grüße Edith.

    AntwortenLöschen