18. April 2012

strahlende Kinderaugen...

Wenn die Brüder aus dem Haus sind
und meine Tochter mit mir alleine zuhause ist
- was sehr sehr selten vorkommt -
dann nutzen wir die Zeit,
um Mädchensachen zu machen.

Wir haben Gänseblümchen gepflückt und daraus Kränze gebastelt.

Als meine Tochter Nachschub holen wollte,
kam sie anschließend freudestrahlend mit diesen kleinen Blüten wieder zurück.
 






Ich liebe strahlende Kinderaugen.

Liebe Grüße,
Tanja









Kommentare:

  1. Hallo liebe Tanja,

    so ein "Mädchentag" ist toll! Früher habe ich mit meiner Tochter auch solch schöne Dinge gemacht - heute bedeutet "Mädchentag" shoppen gehen (und das mit 11)
    Die Schleifenblume sieht wirklich ganz entzückend aus und besonders in dem kleinen Väschen!

    Schick dir liebe Grüße - Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. und wenn die mama dann noch so wundervolle bilder macht, dann strahlen die augen sicher noch öfter :)

    LG,
    jules

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tanja,
    das war ja eine schöne Mädchenzeit für deine Tochter!
    Und strahlende Kinderaugen sind wirklich sooooo schön, da hast du Recht!
    Ganz liebe Grüße
    von der Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Wie hübsch die Blüten sind und deine Bilder begeistern mich immer und immer wieder. Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. So schöne Blüten!!! Das zaubert tatsächlich strahlende Kinderaugen und ein Lächeln auf's Gesicht. Wunderschön!
    GGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tanja,

    Solch ein liebes Hängeväschen mit liebevoll gepflückte Blümlein vom Töchterchen - eine Poesie!
    Lieber Gruss,

    Mariette

    AntwortenLöschen
  7. How sweet! Looks like you two were very crafty. Gorgeous photos too!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tanja,
    ich weiß zwar nicht, was das für Blümchen sind, aber sie sind wunderschön und du hast sie toll arrangiert und perfekt fotografiert. Sehr schöne Bilder.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  9. LIebe Tanja,

    was für ein herziger Post!! Wunderschöne Fotos...
    Mutter - Tochter Momente sind einfach zu schön...

    Liebste Grüße
    SAskia <3

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tanja,
    wunderschöne Bilder und wie toll, dass Du mit Deiner Kleinen so niedliche Mädchensachen machst - freu - liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Tanja,

    total schööön, meine kleine muss noch laufen lernen und dann werden Blümchen gepflückt ;-)
    Bekommt Mama wenigstens einmal Blumen *g*

    Die Vase ist ja allerliebst, ganz ganz toll.

    Lieben Gruss
    Martina

    AntwortenLöschen
  12. Was gibts schöneres als strahlende Kinderaugen ;-)) Süße Bilder! GGLG Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ach wie schön...Mutter und Tochter Tag ist einfach toll!!
      Süß der Blumenstrauß!!
      Lieben Gruß
      Anja

      Löschen
  13. Liebe Tanja,
    ja jetzt fängt die Zeit wieder an in der einem die Kinder kleine zauberhafte sträuße bringen, Lotta ist auch ganz emsig!
    ganz liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  14. Griaß Di Tanja,

    jaaaaa so a bissal Mädels-Zeit duad ah manchmal guad!!!! Ma macht des viel zu selten....
    Aber woasst wos mi wundert... dass bei Dir die Schleifenblümchen schon blühn (ja die heißen tatsächlich so! Wenn Du sie Dir genau anschaust, schaut jede einzelne Blüte nämlich wie eine kleine Schleife aus)... die san wirklich früh dran!!! Bei mir im Garten setzen die grad mal Knospen an....
    Ich freu mich aber schon, wenn die wieder in voller Pracht blühen... ein weißes Blütenmeer aus kleinen Schleifchen...

    Hab einen wunderbaren Tag!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Tanja,
    wunderschöne Fotos hast du gemacht. Ich liebe solche kleinen Sträußchen aus der Natur. Sind sie nicht oft schöner als üppige Sträuße vom Floristen? Vor allen, wenn sie von Herzen kommen.
    Sei lieb gegrüßt, Petra.

    AntwortenLöschen
  16. Sehr schön! Und bloß kein noch so kurz abgepflücktes Blümchen verkommen lassen :-)!

    Liebst,
    Steph

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Tanja,
    da habt ihr ja einen schönen Tag gehabt. Die Blumen sind ganz bezaubernd.
    Liebevolle Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  18. Was für schöne Blümchen! Es gibt doch nicht schöneres für kleine und große Mädchen. Ich genieße die Mutter-Tochter-Momente auch immer ganz besonders und es geht doch nichts über strahlende Kinderaugen.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  19. ... und dann die strahlenden kinderaugen DEINER kids... hab das braun direkt vorm auge ;)
    ggglg
    steffi

    AntwortenLöschen
  20. Wenn ihr Blummen pflücken könnt, scheint das Wetter bei Euch besser zu sein!!
    Tja so ein Mädelstag ist was Feines und wenn man dann noch so lieb überrascht wird, das lässt nicht nur die Kinderaugen, sondern auch die Mamaaugen strahlen :))
    Macht es Euch fein und sei lieb gegrüßt
    Marlies

    AntwortenLöschen
  21. Finde ich total klasse, dass du dich dann spezial auf deiner Tochter konzentrierst.. Die Mädchen lieben das!
    Wunderschöne Blüte ist und zauberhafte Bilder!

    Liebe Grüße

    Dagi

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Tanja,

    oh wie süß...ja, das ist toll, ich erinnere mich auch noch als meine Tochter klein war , da hat sie sowas auch geliebt !!!
    So schöne Bilder hast du wieder gemacht...schick` dir ganz viele liebe Grüße,

    Sanne

    AntwortenLöschen
  23. Hi Tanja,
    ich kann mich da nur anschließen: Es gibt nichts Schöneres als strahlende Kinderaugen! Solche Augenblicke vergisst man nie, auch nicht nach Jahren! Mehr davon!
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Tanja,

    wunderschön, ach bei mir ist die Zeit schon vorbei und nun hoffe ich auf Enkelchen! :-))
    Geniesse jeden Augenblick! Die Zeit vergeht so schnell!

    gglg Marion

    AntwortenLöschen
  25. So ein paar Stunden "Mädelz unter sich" - das hat schon was :o)

    GlG Jane

    AntwortenLöschen
  26. suuupersüß tanja :)
    ja nichts geht über ein bisschen mädelszeit ;)
    liebe grüße & schönen abend, svenja

    AntwortenLöschen
  27. Jaaaaaa - ich denk auch!
    Ich warte schon sehnsüchtig auf Grosskinder....aber meine Töchter haben's nicht soooo eilig! Die eine reist seit letzten November in der halben Welt rum und die andere ist eine totale Karrierefrau und hat keine Zeit dafür!
    Darum geniesse diese strahlenden Augen deiner Tochter noch in vollen Zügen! Alles Liebe, Barbara

    AntwortenLöschen
  28. Ja ich auch :)
    Dein Post ist bezaubernd!!
    GLG♥Doris

    AntwortenLöschen
  29. Eine wunderschöne Post mit herrlichen Bildern!!!
    Herzlichstes,
    ELvira

    AntwortenLöschen
  30. Es gibt nichts schöneres als strahlende Kinderaugen!!! <3

    AntwortenLöschen
  31. da muss ich Dir auch zustimmen, es gibt nichts Schöneres als strahlende Kinderaugen....
    ich erinnere mich noch sooo gerne an die Zeit mit meiner Tochter - jetzt ist Sie 13 und da gibt es andere Prioritäten.... also genieße es! Vielen Dank, Du Liebe für Deinen Kommentar bei mir - da hatte ich den Post veröffentlicht und schwupps ein Kommentar - ich kann Dir garnicht sagen, wie mich das gefreut hat... ich hab ja nicht so einen Zulauf wie Du hier, hab auch nicht so viel Zeit und ich lese auch manchmal viel lieber auf allen Blogs... da kommt man dann leider nicht mehr selbst zum posten... Dir ganz, ganz liebe Grüße von Annett

    AntwortenLöschen
  32. Wunderhübsch! Ja, so etwas kann man wohl nur mit Mädels machen! ;-) Ich hab' früher viel mit meiner jüngeren Schwester Angie gemacht, von daher weiß ich noch, wie das mit Mädels so war ... bei uns ist ja ein Männerhaushalt, da geht so manches nicht. Aber ich bin auch nicht so DER typisch weibliche Typ ;-) sondern eher eine typische Jungens-Mutti.
    Liebe Grüße nochmal
    Sara

    AntwortenLöschen