26. Juli 2012

Von Weintrauben und Erdnüssen... :-)


Zuerst möchte ich mich bei Euch für Eure vielen lieben Kommentare
zu meinen Tropfenbildern bedanken.
Ihr glaubt gar nicht, wie ich mich darüber freue.
Das bedeutet mir sehr viel,
denn selbst steht man seinen Bildern ja immer sehr kritisch gegenüber.
(Aber das geht Euch mit Sicherheit nicht anders, oder?)


Letzten Samstag war bei uns ein Wetter, kann ich Euch sagen,
man wußte gar nicht, was man anziehen soll.
Im halbstündlichen Takt haben sich starker Regen
und strahlender Sonnenschein abgewechselt.


Meinen Großen hat das nicht viel ausgemacht,
dass man entweder fror oder einem sehr warm war.
Meinem Jüngsten dagegen war das zu doof.
Er hat sich einmal warm angezogen und damit war´s für ihn gut :-)



Irgendwann wollte er auch gar nicht mehr nach draußen
und die beiden Jüngsten haben es sich drinnen gemütlich gemacht.
Mit Weintrauben und Erdnüssen.


Mein Jüngster liebt Erdnüsse :-)



Nachdem die Schwester endlich eingesehen hatte,
dass er die Weintrauben für sie bestimmt hatte,
konnte er sich´s mit "seinen" Erdnüssen erst so richtig bequem machen.
Warum er dabei aber immer seine Socken ausziehen muß, ist mir allerdings ein Rätsel :-)



Ich wünsche Euch einen wunderschönen Sommertag.

Viele liebe Grüße
Tanja

P.S. Die gestreiften Kissen findet Ihr bei ~ Ilka ~

Kommentare:

  1. Liebe Tanja, jetzt habe ich mir auch die Bilder mit dem Tropfen angeschaut,......WOW, wunderschön!
    Die Sache mit den Socken,....die Tochter meiner Freundin zieht auch fast immer und überall ihre Schuhe und Socken aus :)
    GLG
    Taty

    AntwortenLöschen
  2. Das vorletzte BIld ist echt total schön... dein Kleiner ist wirklich ein Hübscher! Und man sieht, dass er es sich total gemütlich gemacht hat ;)

    Ich wünsch dir eine tolle Restwoche, war ja schon ewig nimmer zum Kommentieren bei dir!

    LG
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  3. ahhhhhhhh.... du hast auch so einen sockenauszieher daheim?!? meine machen das auch und ich hasse es, ihnen immer nachlaufen zu müssen mit den überall herumliegenden socken... und ich verstehs auch nicht!!

    :-)))


    lieben gruß!
    nora

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Tanja, ohhh, sieht das gemütlich aus. Meine Kleine zieht auch immer ihre Socken aus...ist normal :-) Das erste Bild mit Deinem Kleinen auf dem Sessel könnte auch aus einer Zeitschrift sein...sieht klasse aus!

    Lieber Gruß, Tanja

    AntwortenLöschen
  5. *lach* das mit den socken ist ja süss :)

    soooo schöne bilder und es sieht so gemütlich aus bei euch :)

    GGLG,
    jules

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Tanja,
    wenn Du das mit den Socken heraus bekommst, sag` es mir bitte! ...mir ist das nämlich bei unserem Rabauken auch immer ein Rätsel!
    Viele Grüße und einen schönen Tag, Swantje

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tanja,
    sehr schöne Fotos und die Schälchen machen sofort gute Laune, die sind sehr hübsch.
    Alles Liebe von Tatjana und noch einen schönen Tag für dich

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin ganz begeistert von deiner tollen Lampe! Wo kann man denn so etwas schönes kaufen?!

    LG
    Saskia

    AntwortenLöschen
  9. *gg*
    das socken-dings-bums-problem. motte sagt immer, das sei irgendwann zu warm am fußende auf der couch ;) pepe hat noch keine erklärung... nehmen wir das halt so hin, ne? ;)
    neue lampe?
    habt einen wunderschönen WE-start!!!
    glg
    steffi

    AntwortenLöschen
  10. Herzallerliebst deine Bilder... es gibt doch nichts Schöneres als die lieben Kleinen bei ihren Lieblingsbeschäftigung für die Ewigkeit festzuhalten... wunderbar! Und naja, mit dem Socken wegräumen muss dein Sohn halt noch üben -typisch Mann :-)

    GLG Anika

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tanja,

    das mit dem Socken ausziehen scheint fast eine allgemeine Angewohnheit zu sein. Ich finde die kleinen Monster auch immer an allen möglichen und unmöglichen Orten. Vincent hat es sich zum Glück schon fast abgewöhnt immer die Schuhe auch auzuziehen :)
    Ich wünsche Dir einen gemütlichen Abend und einen wunderschönen Freitag.
    GGGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tanja,
    ein sooo schöner Post von Dir und wie immer mit wundervollen Fotos! Deine Sohnemann ist ja ein ganz Süßer!!!
    Witzig, ich musste eben so lachen, mein Mann und mein Sohn ziehen auf dem Soda auch immer ihre Socken aus!!! Warum, wissen sie selbst auch nicht, vielleicht ein männliches Gen, das Socken-Gen, wer weiß? :-)))

    Ganz liebe Grüße sendet Dir, Birgit

    AntwortenLöschen
  13. vielen vielen dank dir!! :) <3
    und danke, das wünsch ich dir auch!

    AntwortenLöschen