27. November 2013

Ein Anfang...






Habe ich letzte Woche noch geschrieben wie ruhig es bei uns ist.
So sieht es seit letzten Donnerstag leider komplett anders aus.
3 Kinder sind krank zuhause.

Und nun sind es nur noch ein paar Tage bis zum 1. Advent,
aber mehr als die Zinkhäuschen und -bäumchen und den Stern gibt es bislang noch nicht.

Ich bin mir auch noch nicht schlüssig,
welchen Adventskranz ich dieses Jahr möchte.

Ich denke, der Einfachheit halber wird fast alles so wie im letzten Jahr...
Irgendwie hab ich auch immer mehr den Drang nach immer weniger,
was ich für Kinder allerdings irgendwie schade finde...

Wie ist das bei Euch?
Mögt Ihr´s lieber dezent oder lieber prunkvoll?
Und welche Farbe herrscht bei Euch dieses Jahr vor?
Bei uns wird es grün.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag.

Viele liebe Grüße,
Tanja

Kommentare:

  1. Liebe Tanja,
    das sieht aber doch schon schön weihnachtlich aus.
    So ist das im Leben.. aber vor allem bei uns Müttern..man kann noch so gut planen und dann kommt so einen blöde Jahreszeit bedingte Krankheit dazwischen!
    Das ist echt Mist aber wenn es Dich tröstet, bei uns ist es im Winter häufig so. Vor einigen Jahren hatten wir auch schonmal den Norovirus 1 Woche vor Heiligabend zu Besuch, daß war auch klasse sag ich Dir.
    Ich wünsche euch auf jedenfall ganz schnelle Besserung !
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tanja,
    ich mag es auch lieber dezent. Lieber echte Hingucker als zu überladen.
    Deine Häuschen treffen voll meinen Geschmack. Schlicht und zusammen
    mit dem Licht sehr stimmungsvoll. So sollte es sein.
    Alles Liebe
    Jana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tanja,
    ich mag es lieber schlicht und natürlich - das Überladene, was ich dieses Jahr auf einigen Adventsausstellungen gesehen hab gefällt mir gar nicht. Bei mir wird es immer reduzierter, das "rosa Wohlfühlleben" ist fast schon komplett verschwunden ;)
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tanja,
    Wir kennen uns noch nicht, da ich dein Blog heute erst gefunden hab, gnaz schön schwierig bei so vielen Blogs da mal ein Intressant zu finden ist echt zeit aufwenig. Aber beim ersten Klick dacht ich WOW was für ein schöner Blog.
    Ich bin die Theresa und auf meine Blog findest du noch mehr über mich wenn es dich Intressiert.
    Aber noch mal auf dein blog zurück zu kommen, ich fine die bilder die du machst und was du schreibst einfach nur intressant mach weiter so
    Liebe Grüße aus Bayern Theresa

    AntwortenLöschen
  5. Wie schön!!! Und die Bilder sind ganz toll, GLG Anja

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Tanja, sehr schön

    Heute Nachmittag war ich in einem Laden und habe all deine Deko gesehen, es kam gerade wie ein Deja- vu vor.

    Ich liebe es auch lieber dezent, meine Maxime, weniger ist mehr

    Liebe Grüße

    Dragana

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tanja
    Bei mir ist weniger auch besser. Ich beschränke mich auf Bauernsilber, weiss und grün mit ein paar braunen Zapfen. Es wirkt sehr edel ohne überladen daher zu kommen - und der Familie gefällt's auch :-)
    Liebe Grüsse an deine Kids - ich wünsche ihnen von Herzen gute Besserung und dir viel Fantasie, die Kinder zu beschäftigen... grins
    Gglg Marianne

    AntwortenLöschen
  8. Oh weh... Gute Besserung allen kränkelnten bei Euch! - In diesem Jahr ist mir wieder nach ganz dezent zu mute ;-)
    ♥ liebe Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  9. hihi... ich hab heute auch all meine zinkhäuschen geputzt, gewaschen, aber aufgestellt... hui.... ich komm irgendwie nicht in dekolaune. also zumindest nicht in weihnachtliche ;)
    gibt noch so viel zu tun bis zum wochenende....

    alles gute deinen hasen! dass sie bald wieder xund werden!
    nora

    AntwortenLöschen
  10. Hej Tanja - wunderschön deine Zinkaccessoires. Ich versuche immer wieder mal zu reduzieren, aber irgendwie schaff'ich es einfach nicht. Ich kann meine früheren Dekoteile nicht einfach so wegschmeissen. Es sind zumeist wunderschöne Erinnerungen an Reisen im Ausland. Aber bald werden wir ja ein neues Haus bewohnen. In Italien. Ein mehrere hundert Jahre altes wunderschönes Steinhaus und da werde ich die Deko ganz reduziert halten. Ist ja nur ein Ferienhaus.
    Zu Weihnachten dieses Jahr mag ich vor allem natürliche Accessoires, mit viel Holz, Zapfen und die Farbe Weiss und Silber.
    Wünsche dir eine schöne Adventszeit, LG Barbara

    AntwortenLöschen