31. August 2011

lovely letters...




Als ich letztes Jahr noch völlig bloglos hier im Bloggerland unterwegs war,
fand bei ~ Anja ~ eine Verlosung statt,
bei der ich dieses wunderschönen "&", gewonnen hatte.


 Später im Sommer kamen dann noch 3 weitere Buchstaben dazu.
Ich hatte sie Euch damals ~ hier ~ vorgestellt.



Nachdem wir noch ein großes "M" dazugekauft hatten,
waren alle Buchstaben mal hier mal da dekoriert,
standen aber irgendwie immer im Weg.


So habe ich kurzerhand den Spiegel, der vorher über dem Sideboard hing, abgehängt,
und die Buchstaben an der Wand befestigt.
Sämtliche Buchstaben stehen für unseren Namen.
Das große graue "M" steht für unseren Nachnamen
und die kleinen weißen Buchstaben für unsere Vornamen.




Ihr fragt Euch jetzt sicher, wieso dort nur 3 weiße Buchstaben hängen, obwohl wir doch 6 Personen sind...

3 Vornamen beginnen mit "T",
2 Vornamen mit "L"
und meine Tochter hatte Glück,
sie hat einen Buchstaben ganz für sich alleine....

Unser Familienalphabet besteht offenbar nur aus 4 (5)  Buchstaben.

Sagt man den Schwaben nicht nach, sie seien sparsam...?...  ;-)

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Tag.

Liebe Grüße,
"T" anja


P.S. Diese wunderschönen Buchstaben, Drahtiges, Schilder, Gehäkeltes, Genähtes, Tee, Kaffee und Gebäck
könnt Ihr auf dem diesjährigen Herbstmarkt von Andrella, Anja, Heidi und Sandra bekommen.

Und ich finde es jammerschade, dass ich Euch aufgrund der zu großen Entfernung nicht besuchen kann.

Kommentare:

  1. Ja ja die Schwaben:-)...
    Sieht gut aus, bei mir kommt ja auch was anderes hin, der Spiegel steht hier noch am Boden rum!
    Wir haben alle Vokale ausser das U als Anfangsbuchstaben...also wenns noch irgendwann mal Zuswachs gibt, sei es ein Hund dann muß der leider mit U anfangen...
    GLG Anja

    AntwortenLöschen
  2. Ja ja die Schwaben.... die sparn wirklich wos geht! Sogar beim Familienalphabet... ;o)
    I finds eine klasse Idee! (und die Kids san bestimmt stolz, oder?)

    Kommt daher eigentlich auch dein Blogname.... i hob ja scho oft überlegt was AMTOLULA für a Bedeutung ham könnt!?!

    I schick an Drücker
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. @Christine
    Ja mein Blogname setzt sich aus den Vornamen meiner Kinder zusammen ;-)
    Amelie , Tom, Lukas und Laurin
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön, ich liebe diese Buchstaben einfach - vor allem die Kombination von schwarz - weiß ist sehr gelungen!
    GGLG, Lisa!

    AntwortenLöschen
  5. ....ach wie schön....finde ich eine super Idee...habe auch die wundervollen Buchstaben von Anja...vielleich finde ich auch einen Platz zum Aufhängen!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  6. Das ist eine tolle Idee und sieht wunderschön an der Wand aus. Wir können bei Buchstaben auch "sparen", müssen meine schwäbischen Gene sein ;) Wie sagte mein Vater immer so schön? Dreiviertel Rheinländer und ein viertel Schwabe. Und ein bißchen Schwabe setzt sich immer durch ;) Wir können aber auch nur das eine viertel einsparen. Drei statt vier und zwei fehlen mir noch. Mal sehen, ob ich auf dem Herbstmarkt bei Anja und Andrella fündig werde.

    Wünsche dir einen wunderschönen Herbsttag!
    FrauSchmitt

    AntwortenLöschen
  7. wunderschöne Idee. Sieht auch super aus. Eine witzige Idee.
    Schönen Tag noch
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tanja,

    die Buchstaben sehen an der Wand super aus.

    Danke für die tolle Idee!

    GGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Na, das hatte ich mir schon gedacht, dass der Blogname was mit Vornamen zu tun hat.
    Sieht alles ganz toll aus!
    LG Rosine ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Tanja!

    ich mag diese "&" zeichen sehr und habe auch schon vor mit eines für die Wanddeko zu besorgen.
    Deine Buchstaben-Deko sieht wunderhübsch aus!!!
    Hab' einen schönen Tag!
    Ganz liebe Grüße,
    Duni

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tanja,
    so ist es manchmal, man kauft Einzelteile und sie müssen zusammen wachsen so wie bei dir jetzt. Schöne Idee mit den Anfangsbuchstaben
    von allen Familienmitgliedern.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  12. Eine tolle Idee und super sieht`s auch noch aus! Hätte ich deine Idee mit dem Blognamen übernommen, wäre aus meinem wunderbarem Chaos ein SALS geworden, ha. Deinen finde ich definitiv besser.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  13. Die Idee mit den Buchstaben finde ich klasse! Meiner Meinung nach sieht's schön aus, weil auch euer Familienname einen Buchstaben hat, der sich aber von den anderen unterscheidet. Passt auch ganz gut zu dem kleinen Tisch mit dem Stühlchen :-) Da ihr 6 Personen seid, frage ich mich, wer noch außer deinem Mann, deiner Tochter und dir noch Zuhause anwesend ist?

    Ich mag es so sehr, wenn Mütter Zuhause kreativ sind. Das ist so schön!

    Ach vielen vielen Dank dafür, dass es dir gefallen würde, wenn ich anderes posten würde. Das freut mich! Und ich kann es mir garnicht vorstellen, dass du, mit deinen über 500 Lesern mich verfolgst. Das ist der Wahnsinn! DANKE! :-) Hmhm, ich schau mal später, was ich neues, abwechslungsreiche posten könnte :-)

    liebeeeeeee grüße, nina

    AntwortenLöschen
  14. Hihi auch bei mir hat es mit dem & angefangen!!
    Bei mir kam dann noch das M dazu und ich habe die Buchstaben damals persönlich bei Anja abgeholt...Sie war dann auch die 1.ste Bloggerin die ich persönlich kennengelernt habe :))
    Sieht gut aus dein Familienalphabet über der Kommode!
    Dir noch einen schönen Tag und liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  15. Sieht sehr sehr schön aus :o) Eine ähnliche Idee wollte ich auch noch umsetzen. Muss nur noch bei der lieben Angelina Buchstaben in Auftrag geben :o)
    GGLG und einen schönen Tag, Sophie

    AntwortenLöschen
  16. Eine schöne Idee.Ich habe die Buchstaben :
    HOME letztes Jahr bei Tchibo ergattert.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Tanja,
    ich finde die tollen Holzbuchstaben auch immer klasse.Bin ganz begeistert von deiner klasse Idee,sie an die Wand zu hängen.Es sieht sehr schön aus.
    GGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Tanja
    Dankeschön für Deine lieben Worte & Glückwünsche!
    Die Buchstaben sind toll und bin mittlerweile auch ein Fan.
    Habe mir jetzt auch meinen "Selbstpersönlichen" Buchstaben bestellt ;)))

    GLG Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Super Idee!!!!
    Schaut toll aus! Und passt so schön!!!

    Gruß an euch 6
    Nicole

    AntwortenLöschen
  20. Das sieht sooo schön aus! Da sind die Buchstaben doch jetzt richtig gut platziert!
    Dann mal liebe Grüße an die ganze Family! :-)

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Tanja,
    die Buchstaben sehen an der Wand richtig klasse aus. Schade, das du so sparsam mit den Buchstaben warst, denn sonst hättest du noch mehr aufhängen können... hihihi
    Einen herzlichen Glückwunsch noch an deinen lieben Mann. Ich habe deinen letzten Post eben erst gelesen, aber es ist ja noch nicht zu spät.
    Ganz viele schneggelige Bina Grüße

    AntwortenLöschen
  22. Was für eine süße Idee! Bei uns wären es nur drei Buchstaben. :) Wir Mädels beginnen alle mit "V" und die Männer mir "T". Die Namen unserer Töchter wurden von meinem Namen abgeleitet und der Name unseres Sohnes von meinem Mann.:o) So ein brauch gestaltet sich manchmal schwieriger, als man denkt...
    Ich wünsche Dir noch einen schönen sonnigen Tag!
    Ganz liebe Grüße,
    Verena

    AntwortenLöschen
  23. Hört sich nach einer glücklichen Familie an, wenn ich mir die Bilder hier ansehe und deine Schreibweise kennen lerne. Schön, dass Du auch als Mutter blogst und von einigen Dingen aus deinem Leben berichtest. Wie viel Jahre alt bist Du denn? :-) Gaaanz liebe Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  24. Die Buchstaben sehen toll aus. Mag Deko mit Buchstaben oder Zahlen sehr gerne :-) Zu deiner Frage, bei den grünen Puschel ;-) handelt es sich um eine Nelkenart. Hatte ich durch Zufall auf dem Markt entdeckt und fand sie so knuffig :-) Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  25. Die Idee mit den Buchstaben ist total süß! Ihr seid zu sechst? Wahnsinn! Also wahnsinnig schön, meine ich;) Und mal gut zu wissen, wie sich dein Blogname zusammensetzt, das hab ich mich nämlich auch schon öfters gefragt :) Nun weiss ich ja Bescheid. Leider ist der Herbstmarkt auch für mich zu weit entfernt. Schade!
    Liebe Grüße,
    Kilchen

    AntwortenLöschen
  26. Hallo liebe Tanja,

    die Idee finde ich ganz süß!
    Das könnte mir auch gefallen. Aber der Markt wäre auch zu weit weg von mir. Schade eigentlich.
    Liebsten Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
  27. Ich lieben Deinen Familiensinn!

    Ganz herzlichste Grüße,
    Steph

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Tanja,

    eine sehr schöne Idee von dir, die Buchstaben an die Wand zu hängen! Und wirklich praktisch, dass ihr fast alle mit dem gleichen Buchstaben anfangt, das spart ja richtig Geld beim Buchstabenkauf, lach.
    Liebe Grüße schickt dir Karolina

    AntwortenLöschen
  29. Ich finde deinen Buchstabensalat ganz toll!

    Einen schönen Abend wünscht dir
    Sandra

    AntwortenLöschen
  30. Liebe "T"anja,
    das hast du schön neudekoriert. Ich mag auch alle Buchstaben der Welt, habe auch viele zu Hause, aber nicht jede Buchstabe hat bei uns eine Bedeutung. Manchmal gefällt mir eine einfach nur, weil die eine schöne Form hat.
    Gute Idee mit der Wand!

    Liebe Grüße
    Dagi

    AntwortenLöschen
  31. Hallo liebe Tanja!

    Deine Buchstabengalerie sieht echt klasse aus! Gefällt mir sehr sehr gut! :) Ich finds auch sehr schade, dass Anja soweit weg wohnt, ich wäre auch sehr gern zum Herbstmarkt gefahren... Naja... vielleicht klappts ja irgendwann! :)

    AntwortenLöschen
  32. Hallo du Liebe, also in deinem Falle finde ich die schwäbische Sparsamkeit äusserst dekorativ... ;o)
    Und zusammen mit dem Eyecatcher (der Stuhl von... ,o) ) ist das so gelungen - so schön!!!
    Hab einen tollen Tag und schick mir doch mal ein bisschen deiner Energie zum Umdekorieren vorbei...;o)
    Hier hat meine Lederpflegeorgie alle Energien ausgesaugt... ,o)
    Ganz liebelige LilliGrüße

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Tanja, danke für deinen Besuch.

    Dein Blog ist sehr schön.
    Besonders schön sind aber die Bilder.


    Alles Liebe

    Emma

    AntwortenLöschen
  34. Die Ecke gefällt auch mir total gut. Die kräftig schwarzen Hingucker, wie Stuhl, "M" und Lampe, geben dem Ganzen richtig Pepp. Superschön!
    Ganz liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  35. Ich liebe diese Buchstaben auch...toll hast du deine...oder vielmehr "EURE" zur show gestellt...passt..super...gut....gaaanz liebe Grüßkes, Anna!

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Du Liebe, das gefällt mir aber außerordentlich gut. Eine schöne Idee und bei Euch scheint das ja auch noch praktisch zu sein mit den Buchstaben... bei uns hat jeder seinen eigenen und dann wird es etwas teurer ;-)
    Obwohl ich gar nicht auf schwarz stehe wirkt das bei Dir toll! Der Stuhl passt so schön. Ganz liebe Grüße von Tini

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Tanja

    das sieht super aus! Ich habe mir auch schon unsere Initialen bestellt - warte täglich auf die Lieferung - hippel

    Du hast sie toll ins Szene gesetzt - klasse!

    Alles Liebe und bis bald
    Katrin

    AntwortenLöschen